Very british… die Schmökerbox im Juni 2019 (Unboxing)

Wer hier schon länger mit liest, weiß, das ich ganz verliebt in die liebevoll gepackten Schmökerboxen bin. Hier könnt ihr meine Berichte über die vergangenen Boxen nachlesen: Unboxing Schmökerboxen

Ich entscheide mich immer jeden Monat neu, ob mir das Thema zusagt und ob ich mir eine Box gönne. Im Juni war das Thema:

Gleich beim Öffnen der Box sah ich das passende Lesezeichen zum Buch sowie eine wunderschöne kleine Tischdecke… Teatime ließ schon gleich zu Beginn des Unboxing grüßen ;-)

Die Tasse – auch von GreenGate – ist genau gleich bedruckt! Das Design hätte ich mir so wahrscheinlich nicht ausgesucht, aber da ich absoluter Fan von passenden Accessoires zum Buch bin werde ich mein Lese-Erlebnis damit gerne in Begleitung einer guten Tasse Tee zelebrieren.

Das Milchkännchen von Bloomingville ist toll [so toll, dass ich es schon habe…]

Doch nun zum Kernstück der Box:

Um die Spannung noch zu steigern, sind das Buch und das Geschenk, das erst später geöffnet werden darf schön verpackt. So leidet weder Buch noch Umwelt!

Diesmal steckte in dem Päckchen ein interessant klingendes Buch aus dem DUMONT Verlag: Vortreffliche Frauen

Klappentext: London in den späten Vierzigerjahren: Hier gilt eine ledige Frau über dreißig schon als alte Jungfer. Mildred Lathbury, eine solche etwas farblose Dame ohne feste Bindungen, ist als Pfarrerstochter aufgewachsen, arbeitet für eine Hilfsorganisation und engagiert sich in der Kirchengemeinde. Alles verläuft in ruhigen Bahnen, bis neue Nachbarn einziehen: eine attraktive Anthropologin und ein charmanter Marineoffizier. Dieses Paar stellt Mildreds Leben auf den Kopf. Nicht nur ist man dem Alkohol zugeneigt, es werden Dinge beim Namen genannt, die eine Lady lieber verschweigt; vor allem aber wird Mildred wiederholt in Ehezwiste hineingezogen. Als sich schließlich noch der Pfarrer in ein neues Gemeindemitglied verliebt und Mildred um Hilfe bittet, wird es ihr zu viel. Mit einem Mal entdeckt die stets selbstlose Mildred ihre eigenen Bedürfnisse und hat am Ende tatsächlich die Wahl zwischen zwei Männern. Legt sie als treusorgende Gattin des Wissenschaftlers fortan Sachverzeichnisse an, entscheidet sie sich für den Pfarrer oder verzichtet sie gar auf beide?

Ich freue mich schon aufs Lesen!

Wieder ein Volltreffer – und wieder ein Buch, das ich mir selbst wahrscheinlich nicht aus der Buchhandlung mitgenommen hätte… bisher waren aber alle Bücher aus der Schmökerbox ein Glückstreffer!

Was meint ihr zu dieser Box?

One thought

  1. So eine schöne Box! Ich bin ja echt traurig darüber, dass ich keine davon bestellen kann, da sie nicht in die Schweiz versenden! :( aber umso mehr freue ich mich, wenn ich sehe wie viel Freude andere damit haben :D das ist auch immer wieder toll zu lesen / sehen!
    Ich wünsche dir einen schönen Wochenstart!

Schreibe einen Kommentar zu Elizzy Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.