Thienemann Vorschau Frühjahr/Sommer 2019

Der Thienemann Verlag bringt jede Saison wunderschöne, wertige Bücher auf den Markt. Ich habe für Euch (und mich) mal in den Katalogen des Frühjahr/Sommer 2019 gestöbert und meine ganz persönlichen Highlights für Euch zusammengestellt. Leider sind die Cover noch nicht als Presse-Download erhältlich, wenn ihr aber auf die farbig unterlegten Titel klickt, dann kommt ihr direkt zur jeweiligen Verlagsseite.

***

Die unendliche Geschichte – Der Welt-Bestseller von Michael Ende. Zum 40-Jährigen Jubiläum dieses weltverändernden Buches gibt es ab dem 15.01.19 eine wunderschöne Schmuckausgabe zu kaufen. Die unendliche Geschichte war mein allererstes Preisbuch, das ich mir von meinem Gutschein für gute Noten auf dem Gymnasium in der fünften Klasse geholt habe. Es hat meine Haltung zum Lesen komplett verändert.

Klappentext: Bastian Balthasar Bux entdeckt in einer Buchhandlung ein geheimnisvolles Buch, „Die unendliche Geschichte“. Begeistert liest er von den Abenteuern des Helden Atréju und seinem gefährlichen Auftrag: Phantásien und seine Herrscherin, die Kindliche Kaiserin, zu retten. Zunächst nur Zuschauer, findet er sich unversehens selbst in Phantásien wieder. TU WAS DU WILLST lautet die Inschrift auf dem Symbol der unumschränkten Herrschaftsgewalt. Doch was dieser Satz in Wirklichkeit bedeutet, erfährt Bastian erst nach einer langen Suche. Denn seine wahre Aufgabe ist es nicht, Phantásien zu beherrschen, sondern wieder herauszufinden. Wie aber verlässt man ein Reich, das keine Grenzen hat?

***

Rodrigo Raubein und Knirps, sein Knappe erscheint am 15. Januar 2019. Es ist eine Hommage an Michael Ende, der dieses Romanfragment begann. Zwanzig Jahre nach seinem Tod hat Wieland Freund das Ritterabenteuer für Kinder vollendet.

Klappentext: Knirps ist überzeugt, dass ein echter Raubritter in ihm steckt. Deshalb will er auch unbedingt beim berüchtigten Rodrigo Raubein in die Lehre gehen! Doch der fordert zunächst eine Mutprobe von ihm. Voller Tatendrang plant Knirps einen Prinzessinnenraub, kann es Gefährlicheres geben? Er ahnt nicht, dass ein viel mächtigerer Bösewicht als er es auf die Prinzessin abgesehen hat. 

***

Die Runenmeisterin von Thorsten Fink klingt super spannend. Am 11.02.19 ist es schon so weit und wir können den Geheimnissen der Runen auf den Grund gehen…

Klappentext: Eher unfreiwillig landen die Zwillinge Ayrin und Baren beim kauzigen Runenmeister Maberic vom Hagedorn. Nun ziehen sie mit ihm durchs Land und erlernen die Magie der Runen. Ein Handwerk, das viel gefährlicher ist, als es den Anschein hat. Bald geraten die Zwillinge in ein Spiel finsterer Mächte, in dem Hexen, Drachen und die magische Urkraft selbst im Verborgenen ihre Fäden spinnen. Als sich Ayrins großes magisches Talent offenbart, wird klar, dass die Zwillinge etwas mit den Mächten, die die Menschheit bedrohen, verbindet. Woher stammt Ayrins Kraft? Schlummert etwas Dunkles in dem Mädchen? Wird Ayrins Kunst, die Runen zu zeichnen, am Ende über das Schicksal der Menschen entscheiden?

***

Die wunderlichen Abenteuer des Archie McEllen – Das Karamell-Komplott von David O’Connell verspricht ab dem 11.02.19 ein rasantes Abenteuer!

Klappentext: Archies Glücksunterhosen funktionieren! Er hat gerade ein Vermögen geerbt, ein altes Herrenhaus und … die berühmteste Süßwarenfabrik der Welt. Doch bevor er sein rechtmäßiges Erbe antreten kann, muss er eine abenteuerliche Schnitzeljagd durch Haus Honigstein meistern. Ob Zuckerspur, Schokodrache oder Süßigkeitenlabyrinth – mit Hilfe seiner neugewonnenen Freunde Feli, Willy und Limo kommt Archie seinem Erbe und einem gut gehüteten Familiengeheimnis auf die Spur. Doch er muss auf der Hut sein, denn er ist nicht der Einzige, der es auf das McEllen-Karamellen-Imperium abgesehen hat!

***

Dana Mallory und das Haus der lebenden Schatten von Claudia Romes erscheint auch am 11.02.19 und sorgt sicher für Gänsehaut!

Klappentext: Dana ist genervt: Die Ferien bei Tante Meg im englischen Nirgendwo verbringen? Langweilig! Doch das alte, ehrwürdige Haus, in dem sie wohnt, ist nicht das, was es zu sein scheint. Als plötzlich die Gemälde anfangen zu sprechen, Türen einfach in den Wänden verschwinden und Dana auch noch Stimmen hört, die ihren Namen rufen, ist ihr Entdeckergeist geweckt. Nach und nach wird Dana klar, dass das Geheimnis um Mallory Manor mehr mit ihrem Schicksal zu tun hat, als sie ahnt …

***

Auf Caldera – Die Rückkehr der Schattenwandler von Eliot Schrefer freue ich mich am allermeisten. Aus dem ersten Band Caldera – Die Wächter des Dschungels habe ich am Bundesweiten Vorlesetag ja ein Stück vorgelesen. Am 13.03.19 geht es nun endlich weiter. Ich bin schon sehr gespannt, ob es Mali und ihren Freunden gelingt den Dschungel zu retten!

Klappentext: Die böse Ameisenkönigin will den magischen Dschungel von Caldera mit allen Mitteln in ihre Gewalt bringen – nur die Schattenwandler rund um das Kapuzineräffchen Gogi können das verhindern. Der rettende Augenblick: die nächste Sonnenfinsternis. Gelingt es den Freunden bis zu diesem Zeitpunkt ein uraltes Artefakt zu finden, können sie die Ameisenkönigin wieder in ihr Gefängnis verbannen. Zusammen mit dem Panthermädchen Mali, der Fledermaus Lima und dem Pfeilgiftfrosch Rumi schlägt sich Gogi durch undurchdringliches und gefährliches Dickicht, um ganz Caldera zu retten!

***

Ich wünsche Euch und mir ein spannendes Lesejahr 2019!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.