Lasst Blumen blutig sprechen! – Vanitas von Ursula Poznanski (Rezension)

Hm. Der Anfang von Vanitas ist verwirrend. Man wird direkt ins Geschehen geworfen ohne jegliche Erklärungen. Mich hat das neugierig gemacht. Ich wollte immer weiter lesen - gar nicht so sehr ob der Spannung, die hielt sich eher in Grenzen zu Beginn - Nein. Es war anfangs eher eine Art Konträrfaszination. Ich kenne Ursula Poznanski … Lasst Blumen blutig sprechen! – Vanitas von Ursula Poznanski (Rezension) weiterlesen

Der Herbst und Winter wird genial bei Droemer Knaur!

ENDLICH! Ich habe schon so auf das neue Herbstprogramm dieses Lieblingsverlages hin gefiebert! Ich liebe seine Bücher, wie ihr in der Vergangenheit auch schon oft hier nachlesen konntet! Heute stelle ich Euch meine ganz persönlichen Highlights für den Herbst/Winter 2018 vor aus dem Hause Droemer Knaur ! Aus dem Knaur Fantasy und SciFi Katalog sind … Der Herbst und Winter wird genial bei Droemer Knaur! weiterlesen

Das Lied der Krähen von Leigh Bardugo

Wahre Liebe muss reifen, um richtig gut zu werden. So ging es mir mit Leigh Bardugos aktuellem Bestseller "Das Lied der Krähen" ... Sechs unberechenbare Außenseiter – eine unmögliche Mission Zunächst war es Liebe auf den ersten Blick - das Cover ist der Knaller, oder? Schwarz, düster, mit wenigen blutroten Akzenten. Der kunstvolle Titel steht … Das Lied der Krähen von Leigh Bardugo weiterlesen

Die Verlagsvorschauen fürs Frühjahr sind da!

Sicher habt es schon entdeckt - bei vielen Verlagen kann man schon einen Blick in den neuen Katalog fürs Frühjahr 2018 werfen. Ich habe hier mal meine persönlichen Highlights für Euch zusammengestellt. Bei Droemer Knaur kam ich gar nicht mehr raus aus dem "Haben-Will-Modus": Auch der Thienemann-Esslinger Verlag hat da einige Schätze in der Pipeiline: … Die Verlagsvorschauen fürs Frühjahr sind da! weiterlesen