Arlo Finch – Im Tal des Feuers von John August (Rezension)

Wart Ihr früher bei den Pfadfindern? Ich schon. Mit stolz habe ich das fürchterlich störrische Khaki-Hemd und mein grünes Halstuch getragen! Das amerikanische Pendant zu unseren Pfadfindern sind die Ranger. Und um die geht es in diesem Buch. Aber nicht so normale Ranger wie Tick, Trick und Track beim Fähnlein Fieselschweif – nein, hier ist […]

Weiterlesen

Modern, spannend und dabei wundervoll mystisch: KHYONA – Im Bann des Silberfalken von Katja Brandis (Rezension)

Heute erscheint endlich KHYONA, das ich bereits im Juni vorab lesen durfte! Da bin ich wieder im Ansehen meiner Tochter gestiegen, die das Buch auch sofort verschlungen hat! Wir sind beide restlos begeistert!!! Ist es Fantasy? Ist es noch ein Jugendroman? Ist es ein Psycho-Thriller? Ist es ein Liebesroman? Ist es einfach fantastisch? JA! Alles […]

Weiterlesen

Die Fabelmacht Chroniken – Nicholas Geschichte von Kathrin Lange – ein Kurztrip nach Paris für nicht mal ’nen Euro!

Vor kurzem erst habe ich mit Euch meine Rezension zu Die Fabelmacht Chroniken – Flammende Zeichen geteilt: Um die Wartezeit zu Band 2 zu überbrücken, hat sich Kathrin Lange was ganz tolles ausgedacht: Anfang Juli erschien das Prequel zu Die Fabelmacht Chroniken – Flammende Zeichen.  Sicher habt auch ihr Euch beim Lesen des ersten Teils geärgert, […]

Weiterlesen

Die Duftapotheke von Anna Ruhe – super spannend für jedes Alter (Rezension)

Ist das Cover nicht wundervoll? Wenn nicht sowieso schon auf den Namen Anna Ruhe angesprungen wäre – das glitzernde Buch hätte es sicher trotzdem in meinen Korb geschafft! Bereits Mount Caravan und Seeland habe ich von Anna Ruhe verschlungen und geliebt. (war noch vor meiner Zeit als Bloggerin, daher findet ihr hierzu leider keine Rezensionen […]

Weiterlesen

Ein fantasisches Abenteuer in Paris für alle, die das geschriebene Wort lieben: Die Fabelmacht Chroniken – Flammende Zeichen – von Kathrin Lange (Rezension)

Bald erscheint Teil 2 der Fabelmacht Chroniken, da wurde es endlich Zeit, dass ich mich dem ersten Teil widmete – und ich habe es geliebt!!! Der Leser wird sofort in die Handlung hinein geworfen: Mila flüchtet nach einem Streit mit Ihrer Muter zu einer Freundin nach Paris – der Stadt in der sie geboren wurde […]

Weiterlesen

Sternenfinsternis – das Herz der Quelle von Alana Falk

Endlich! Ich muss zugeben, dass mich in der letzten Februarwoche kaum ein anderes Buch für sich begeistern konnte, da ich schlichtweg sehnsüchtig auf die Fortsetzung von Sternensturm gewartet habe… Ich setze jetzt einfach das Wissen von Band 1 Sternensturm voraus. Ganz ehrlich, ihr könnt nicht sagen, ich hätte nicht versucht euch zu überzeugen! Wer mir […]

Weiterlesen

Mein Lieblingsleseplatz im Januar

In Zukunft will ich versuchen, für Euch am Ende eines jeden Monats zusammenzufassen, was so auf meinem Lieblingsleseplatz passiert ist. Was habe ich gelesen? Was hat mich bewegt? Welche Blogs lese ich gern? Und was erwartet Euch demnächst von mir… Mein Lesemonat Januar:

Weiterlesen

You are my Sunshine, my only Sunshine …

Hey, ein neuer Award… gestern habe ich bei einem meiner Lieblingsblogs – dem Buchperlenblog – einen sehr schönen Artikel gelesen. Und da ich total gern Fragen beantworte, und Gabrielas Fragen echt cool sind, mache ich das mal… außerdem schlummern hier so viele schöne Rezensionen für Euch, die ich aber leider erst zu den Erscheinungsterminen veröffentlichen […]

Weiterlesen

Sternensturm – Das Herz der Quelle von Alana Falk 

Sternensturm war mein Wunschbuch, das ich mir von meinem gewonnenen Buchgutschein bei Abookishloveaffaire gegönnt habe. Ich habe das Buch bereits in Leipzig auf der Messe 2017 gesehen – muss allerdings zugeben, das mich das Cover echt abgeschreckt hat. Da war mir viel zu viel los … aber wenn man das Buch gelesen hat macht das […]

Weiterlesen

Das Auge von Licentia von Deana Zinßmeister

Deana Zinßmeister hat schon 11 historische Romane geschrieben. „Das Auge von Licentia“ ist ihr erstes Jugendbuch. Ist das Cover nicht fantastisch? Es ist mir sofort ins Auge gesprungen – im wahrsten Sinne des Wortes… richtig richtig toll!

Weiterlesen

Wovon Du träumst von Kira Gembri

Ich muss ja zugeben dass ich sonst Liebesgeschichten nur lese, wenn dabei jede Menge Blut fließt – vorzugsweise von Dämonen, Ausserirdischen oder Superhelden ;-) Jugendromane gehören normalerweise so gar nicht zu meinem Beuteschema… Von Kira Gembri hatte ich bereits Verborgen zwischen Licht und Schatten testlesen dürfen – ein toller erster Teil einer Fantasy Dilogie auf dessen zweiten […]

Weiterlesen

Ich lebe den Traum eines jeden Lesers

Ich lese am liebsten Bücher vor allen Anderen. Im wahrsten Sinne des Wortes. Nämlich noch lange bevor diese Bücher erscheinen. Denn dann darf ich diese Texte noch mitgestalten, meine Meinung dazu sagen und Dinge vorschlagen. Ich habe schon Figuren töten lassen, gerettet, sich ordentlich verabschieden – oder auch aktuell einen Arm verstümmeln lassen ;-) Ist […]

Weiterlesen