Stille Wasser sind hier seeehr tief … Izara 2 – Stille Wasser von Julia Dippel (Rezension)

Izara – das ewige Feuer war DIE Überraschung für mich im letzten Jahr! Heute erscheint endlich die von vielen heiß ersehnte Fortsetzung als ebook, das Taschenbuch folgt in ein paar Wochen.

Wer Teil 1 noch nicht gelesen hat, der wird hier nicht ganz spoilerfrei davon kommen. Keine Angst, von Teil 2 verrate ich natürlich nicht zu viel! Aber wie immer bei der Rezension eines zweiten Teils geht das nicht ganz ohne Details aus dem ersten Teil zu verraten – wobei ich finde, dass der Klappentext vom Verlag eher spoilert als mein Artikel ;-) Schaut Euch lieber den wunderwunderschönen Trailer an und genießt unter anderem die Gänsehaut-Stimme der Autorin Julia Dippel selbst:

Ein Wort noch zum Cover – ihr wisst, ich mag keine Gesichter auf Büchern! Ich will mir mein eigenes Bild erschaffen … Hier muss ich eine kleine Ausnahme machen, denn genau so habe ich mir Ari vorgestellt! Und beide Cover nebeneinander ergeben ein Ganzes! Wie cool! Ich bin nur gespannt wie das Cover von Band 3 dann aussehen wird …

Ari ist stärker, erwachsener als im ersten Teil. Die unglaublichen Enthüllungen und Herausforderungen zu Beginn des Schuljahres haben sie reifen lassen. Das gefällt mir sehr gut. Natürlich hat ihre Schlagfertigkeit nicht darunter gelitten! Ich liebe sie! Doch wenn Ari im letzten Teil noch dachte, es wäre schon doof wenn nur eine Partei hinter ihr her wäre, so findet sie sich nun gleich als Objekt der Begierde ALLER Gruppierungen wieder …

Lizzy hatte neulich gemeint, ich sei unter den Unsterblichen in etwa so beliebt wie der Ring aus „Herr der Ringe“ – mitsamt den gleichen Lösungsoptionen: entweder zerstören oder als Mittel zur Weltherrschaft an sich reißen.

Lucian … ach Lucian … *seufz* … allein die Beschreibung er rieche wie Regen, Sommer und Meer … ich gebe zu, bei so einem Dämon hätte ich nichts dagegen, wenn er sich in meine Träume schliche…. Doch so harmonisch wie zu Beginn des zweiten Teils noch zwischen Ari und Lucian ist – die Regeln der Unsterblichen und die ständige Bedrohung Aris lässt schon bald einen Schatten über diese große Liebe fallen und droht, die Beiden für immer zu trennen…

Bel – der teuflische Primus ist definitiv neben Ari und Lucian mein liebster Nebencharakter. Selbst mit blinkenden Teufelshörnern und Shorts macht er noch eine blendende Figur! Und sind wir mal ehrlich – wer würde nicht gern mal für eine gewisse Zeit absolute Narrenfreiheit besitzen? Das macht Bel zu einem sehr vielschichtigen und interessanten Charakter. Raffiniert. Wie Q bei Star Trek – der amüsierte Beobachter. Großes Kompliment an Julia Dippel die es wirklich versteht jeder einzelnen Figur und Szene sehr viel Leben und Lebendigkeit einzuhauchen. Hier merkt man deutlich ihre Kompetenz als Bühnen-Regisseurin und die Liebe zum Detail!

Der Spannungsbogen ist perfekt und durch reichlich Wortwitz und einer hohen Schlagzahl an Ereignissen und Wendungen wird es nie langweilig Izara – Stille Wasser zu lesen.

Das Finale ist furios! Hochspannung von Feinsten! Und das Ende … das Ende ist zerstörend – mutig und genial zugleich! Wow! Ich gebe zu, dass ich erstmal 2 Tage kein anderes Buch zur Hand nehmen konnte, weil ich noch emotional mit Izara beschäftigt war ..

Selbstverständlich vergebe ich 5 von 5 Lieblingslesesessel für mein Monatshighlight Izara – Stille Wasser!

 

Schaut auch mal auf der wunderschöne Webseite zur Izara-Reihe vorbei! Da gibt es coole Extras zum Buch…

  • Taschenbuch: 540 Seiten
  • Verlag: Planet! in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH
  • Ebook am 18.05.18, Print vorraussichtlich 19.06.18
  • Sprache: Deutsch
  • Preis: Ebook 3,99 €, Taschenbuch 14,99 €
  • ISBN: 978-3522506229
  • Vom Verlag empfohlenes Alter: ab 13 Jahre
  • Klappentext: Die gesamte unsterbliche Welt weiß nun von Izara, und während ihr Vater im Kerker der Phalanx schmort, wird Ari von der Liga vorgeladen. Dort muss sie sich nicht nur dem hohen Rat stellen, sondern auch Lucians Familie …

Ich danke Julia Dippel für die große Ehre und das Vertrauen, dass ich dieses fantastische Buch vorab ganz kurzfristig habe testlesen dürfen! Der Austausch mir Dir hat mir sehr viel Spaß gemacht!

20180315_174100673910587.jpg

Weitere Meinungen dazu von meinen wunderbaren BloggerkollegInnen:

noch keine gesichtet…

Du hast das Buch auch gelesen und rezensiert? Dann hinterlasse mir doch gerne den Link in den Kommentaren, dann füge ich Dich hier noch mit ein!

21 thoughts

  1. Hach wie toll. Das hört sich aber spannend an! Du scheinst richtig begeistert zu sein. Ich liebe gute Bücher, vorallem solche die einen noch eine Weile beschäftigen.
    Kommt auf die Leseliste.
    Lieben Dank und viele Grüße
    Anja von https://pinkshape.de

  2. Hey.
    Wieso habe ich von diesem Buch nichts gehört? Schade. Das Cover ist absolut toll und ich freue mich über deine Begeisterung. Werde es mir ab jetzt einmal merken.

    Liebste Grüße,
    Sandra.

  3. na da freue ich mich aber, dass du deine Meinung zum Cover bezüglich der Abneigung gegen Gesichter wiederrufen hast – ich finde es nämlich einfach nur genial!!! allerdings habe ich auch eine Schwäche für Bücher mit zusammenhängenden Buchrücken ;)

    aber auch, dass du diesen Teil 5 Lieblingssesseln bewertet hast freut mich – ich mochte Teil 1 nämlich auch schon ganz gerne :)

    komm gut ins Wochenende und liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von liebewasist.com
    Liebe was ist auf Instagram

    1. Hier musste ich einfach eine Ausnahme machen.
      Ich bin gespannt ob Du Teil 2 auch so cool findest wie ich!

  4. Liebe Verena,
    das Buch hätte vermutlich so nicht seinen Weg in mein Heim gefunden. Aber deine Rezension hat mich extrem neugierig gemacht, sodass ich jetzt schon mal den ersten Teil gesichtet habe. Denn den kenne ich auch noch nicht.
    Danke für den Tipp,

    liebe Grüße,
    Mo

  5. Liebe Verena,
    Das Cover finde ich auch sehr hübsch, die Idee, mit dem Cover des vorherigen Bandes ein Bild zu ergeben, die finde ich wirklich sehr gut! Deine Rezension klingt so begeistert, das ist schon sehr vielversprechend! Normalerweise bin ich nicht so der Fan von Fantasy-Büchern, aber hier könnte ich eine Ausnahme machen! :-)
    Liebe Grüße, Tammy

  6. Liebe Verena,

    Teil 1 habe ich ja überall gesehen und wirklich jeder war begeistert… Ich habe es noch nicht gelesen^^, aber wie schön, dass dich auch der zweite Teil so mitgerissen hat.

    Liebe Grüße
    Ramona

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.