Småland – Skandinavisch stricken für Babys und Kinder: Kinderkleidung in den Größen 56–152 von Marisa Nöldeke, Sandra Groll und Kerstin Bovensiepen (Rezension)

Geniale Designerinnen, tolle Anleitungen… und trotzdem war ich ein wenig enttäuscht…

Ich bin echt ein großer Fan von Marisa Nöldeke und Sandra Groll. Ich folge ihren Blogs und bewundere ihre Werke auf Instagram & Co. Kerstin Bovensiepen kannte ich noch nicht, aber kurzes googeln hat ergeben, dass ich auch hier bald ein Fan sein könnte…

Diese 3 Strick-Designerinnen haben sich für dieses Buch zusammengetan und sich dafür skandinavischer Kindermode verschrieben.

Von Strickstulpen über Leggins, Tüchern und Pullis bis hin zu Spielzeug ist alles dabei, was Kinderherzen höher schlagen soll.

Meine Tochter hat diese zwei Modelle für sich auserkoren.

Ich war leider ein wenig enttäuscht beim Durchblättern…

Ich glaube, ich hatte mir einfach was Anderes unter „skandinavisch Stricken“ vorgestellt – Norwegerpullis für Kinder, viel Zopf, viel Hygge… statt dessen war es mehr so ein Pippi Langstrumpf Revival. Auch schön, aber nicht das, was ich gern meinen Kindern anziehe. Das ist nur mein ganz persönlicher Geschmack – aber es ist ja auch mein ganz persönlicher Blog…

Die Anleitungen sind super verständlich, der Theorieteil wie immer bei EMF toll bebildert und erklärt. Daher vergebe ich 4 von 5 Lieblingslesesessel für Småland – Skandinavisch stricken für Babys und Kinder.

  • Gebundene Ausgabe: 144 Seiten
  • Verlag: Edition Michael Fischer / EMF Verlag
  • ET: 20. August 2019
  • Sprache: Deutsch
  • Preis: 20 €
  • ISBN-13: 978-3960934325
  • Skandinavische Wohlfühlkleidung für Kids einfach selber stricken!
    Das Autoren-Trio rund um die Bestseller-Autorin Marisa Nöldeke vo, Strickblog Maschenfein präsentiert 20 zuckersüße Strickvorlagen für Babys und Kids im angesagten skandinavischen Look. Von Handschuhen bis Kleidchen, von Schal bis Cardigan, von Kuscheldecke bis Mütze – die Projekte bringen jedes Strickerherz zum Schmelzen. Dank der ausführlichen Anleitungen können die Projekte in den Größen 56-152 kinderleicht nachgearbeitet werden.

Ein ganz großes Dankeschön geht an den EMF Verlag , der es mir ermöglichte, dieses Buch zu testen!

Weitere Meinungen dazu von meinen wunderbaren BloggerkollegInnen:

noch keine gesichtet…

Du hast das Buch auch gelesen und rezensiert? Dann hinterlasse mir doch gerne den Link in den Kommentaren, dann füge ich Dich hier noch mit ein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.