Peter Hase – die Verfilmung nach dem zauberhaften Buch von Beatrix Potter

Kennt ihr Peter Hase von Beatrix Potter?

51-7Wi6i8cL

Ich kenne das zauberhafte Kinderbuch noch aus meiner Kindheit – wie wahrscheinlich viele von Euch, und eure Eltern und Großeltern … die begnadete Illustratorin und Kinderbuchautorin Beatrix Potter hat die Geschichten um Peter Hase und seinen Freunden nämlich bereits 1900 das erste mal veröffentlicht…

Peter_Rabbit_first_edition_1902a

Da die neueste Verfilmung am Donnerstag in die deutschen Kinos kam, haben wir uns den Film gestern am Ostermontag angeschaut.

Was als erstes auffällt – er ist jung, modern und perfekt animiert. Wahnsinn, was sich da in der Animationstechnik in den letzten Jahren getan hat. Das Zusammenspiel von realem Schauspiel und den animierten Tieren hat mich schwer beeindruckt.

Die Musik ist cool, der Humor spricht kleine Kinder genau so an wie die begleitenden Eltern an. Ok – zwei Tote in den ersten 10 Minuten muss man den Kleinen auch erstmal beibringen … aber ich glaube die fanden es eher lustig als der alte griesgrämige Nachbar einen Herzinfarkt hat … Sein Erbe tritt sein Großneffe Thomas an – und der ist kein geringerer als Domhnall Gleeson:

b7759f3fc6251444d2ca518efc7c68beaad02898

Wer hat ihn erkannt? Genau! Die meisten von Euch kennen ihn als Bill Weasley aus Harry Potter!

tatsaechlich-spielt-domhnall-gleeson-in-den-letzten-beiden-harry-potter-filmen-den-bill-weasley_28099_w620

Oder kürzlich an der Seite von Kylo Ren als General Hux in den neuen Star Wars Filmen! (Ich weiß, ich kann aber nicht anders, in jeden Artikel schleicht sich momentan mein Nerd-Herz ein …)

002

OK, ich schweife ab … Thomas findet die Tiere genau so scheußlich wie sein Großonkel – und Peter Hase und seine Freunde wollen Thomas am liebsten auch so schnell wie möglich los werden. Aber dafür findet Thomas seine neue Nachbarin Bea umso charmanter … nur ist die liebenswerte Künstlerin nun mal ganz verrückt nach den Hasen. Konflikte sind hier vorprogrammiert und entwickeln sich hochexplosiv …

Die hinter tollen Bildern und lustigen Dialogen verpackte Message hinter der neuen Verfilmung von Peter Hase ist wunderschön: Es ist nie zu spät, um zu seinen Fehlern zu stehen! Es geht um Freundschaft, Familie und Liebe – der perfekte Familienfilm also!

peter-hase-mit-seinen-freunden-

Peter Hase ist modern, lustig, genial animiert und mit einer perfekten Story, cooler Musik und tollen Schauspielern abgerundet!

Ich liebe ihn!

Habt ihr den Film auch zu Ostern gesehen? Falls nicht, holt das unbedingt nach! Ein Film den wirklich alle Generationen gemeinsam genießen können und jeder sich das raus ziehen kann was er seinem Alter entsprechend in der Geschichte sieht.

(Fotos von Columbia Pictures, Lucasfilms und Warner Brothers)

30 thoughts

  1. YEAH! Wie COOL! Danke für den heissen Tipp! Ich bin jetzt schon Feuer und Flamme! Das Buch kenne ich selbstverständlich auch aus meiner Kindheit und bin mega-gespannt auf die modernisierte Fassung und vor allem auch auf „Weasley“. :-)

    Sonnige Grüße aus Tirol,
    Corinna

  2. Ich wollte ihn mit meiner kleinen Nichte ansehen, aber ihr Papa kam mir zuvor. Und sich so ganz ohne Kind in den Film zu setzen, sieht auch irgendwie komisch aus … 🙈🙈😅😅😅😅

  3. Juhu Verena,

    ein wirklich schöner Bericht und ich habe den Film leider noch nicht gesehen! Das soll aber bald nachgeholt werden.
    Ich bin auch ein extrem großer Fan von Peter Hase, denn er ist einfach nur so zuckersüß <3

    LG Kathi

  4. Ich habe die Vorschau schon ganz oft im Fernsehen gesehen und fand ihn da auch schon toll. Aber ich muss zugeben, dass ich Peter Hase vorher gar nicht kannte. :)

    LG Pierre von Milk&Sugar

  5. Liebe Verena, du hast völlig recht, die Animation sind mittlerweile ein Wahnsinn! Ins Kino gehen werden wir für den Film vermutlich nicht – das macht mit Kindern wohl mehr Spaß :) Aber wenn solche Filme für Groß und Klein im Fernsehen laufen, bin ich immer gern dabei :)

    Liebe Grüße,
    Janine

  6. Nr.1 und Nr.3 haben ihn schon gesehen und hier läuft der schon ein paar Wochen. Die 2 fanden ihn auch toll. Nein Bill Weasley hätte ich nicht wieder erkannt. Hier gab es nur eine Anmerkung vom Allergieverband, wegen der Brombeermarmelade und der Allergie, das Kidner dadurch auf „doofe“ Idee kommen. Weiß nicht ob das auch Thema in Deutschland war.

    Lg aus Norwegen
    Ina

    1. Das ist krass … natürlich ist das nicht nachahmenswert… aber ich denke dann nur an Michel aus Lönneberga oder Pippi Lanstrumpf … oder Grimms Märchen … die müsste man ja dann noch viel eher verbieten …

  7. Hey,

    ich habe den Film bisher nicht gesehen, aber fand den Trailer dazu schon sehr ansprechend und ich mag solche Filme ja echt gerne.

    Deine Bewertung macht auch große Lust ihn zu schauen, allerdings warte ich bis es ihn auf DVD gibt, da ich selten ins Kino gehe… Einfach zu teuer.

    Lg
    Steffi

  8. Tatsächlich hat meine beste Freundin mir erst gestern vom Peter Hase film im Kino erzählt. Sie war mit ihrer kleinen Nichte dort und hat das Kino aber verlassen, da sie meinte, für eine vierjährige wäre die Handlung doch etwas zu heftig und aufgrund der realitätsnahen Animation doch recht verstörend. Für ältere Kinder und Erwachsene soll es aber ein durchaus sehenswerter Film sein.
    Die Nichte meiner Freundin bleibt aber vorerst doch lieber beim Buch :D

    Liebe Grüße, Kay.
    http://www.twistheadcats.com

  9. Liebe Verena

    Das hast Du super beschrieben und mich sehr neugierig gemacht!! ;oD

    Hmm… jetzt weiss ich nur nicht, mit wem ich diesen Film ansehen könnte, weil mein Sohn den sicher nicht mehr mit mir sehen möchte!? Oder vielleicht doch? Ich muss ihn mal fragen! ;oD

    Hab einen schönen Tag!

    xoxo Jacqueline
    hokis1981.com

  10. Ich habe den Film gestern mit meinem Sohn gesehen und wir waren beide begeistert. Das war ein richtig schöner Abschluss der Ostertage und definitiv einer der schönsten Kinderfilme der letzten Jahre.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.