Mix & Fertig Italien von Cornelia Schinharl

Bella Italia! Meiner Meinung nach versteht sich kaum ein Land so gut auf Soulfood wie Italien … Mal Hand aufs Herz: Wer ist nicht glücklich nach einem Teller Pasta, einer perfekt gebackenen Pizza oder nach Tiramisú? Eben!

Aber die Italienische Küche hat so viel mehr zu bieten als die bekannten Klassiker. Mit Spannung habe ich das Büchlein von Gräfe und Unzer erwartet – denn die Kombination von ursprünglicher italienischer Küche mit meiner Lieblingsküchenmaschine, dem Thermomix reizte mich.

Bei ersten Durchblättern war mir schon klar, dass hier Rezepte fern ab von Spaghetti Bolognese und Salamipizza geboten werden:

81TuLGyO2YL(dieses Foto stammt von GU)

Zu jedem Gang gibt es rund 10 Rezepte. Den Beginn machen die Antipasti („vor den Nudeln“ übersetzt)- meine Lieblinge :-) … eigentlich könnt ich mich daran schon immer satt essen. Unser Lieblingsitaliener in Brackenheim macht eine warme Gemüseplatte mit Bruschetta zum Niederknien!!! Da bräuchte ich keinen Hauptgang …

Die Olivenpaste möchte ich noch ausprobieren, die Bohnenpaste habe ich schon probiert – mega lecker und passt auch prima in mein Weight Watchers Budget! (Das sind ja dann gleich 4 Wünsche auf einmal … ;-)) Aber auch beim Auberginen-„Kaviar“ läuft mir das Wasser im Munde zusammen…

Die Primi (der eigentliche erste Gang) sind meine zweiten Lieblinge (und ganz oft auch meine eigentlichen Secondi). Kalorienreicher, aber dafür in jedem Fall eine Sünde wert sind zum Beispiel diese Kürbisgnocchi mit Salbeibutter.

Ok – ganz ohne Pizza und Pasta kommt natürlich auch dieses Büchlein nicht aus. Und das ist auch gut so! … Ich liebe Rucola! Ihr auch?

81UEm-bpPyL(dieses Foto stammt von GU)

Die Rezepte sind alle einfach und logisch erklärt. Nachkochen kein Problem. Die Zubereitungszeit stimmt und neben der Portionsgröße gibt es sogar eine Angabe der Kalorien und dem Anteil von Eiweiß, Fett und Kohlenhydrate. Daumen hoch!

Ein nettes Feature ist die kostenlose GU Kochen plus App:

Kochen plus - App - 300dpi

Zusammen mit der GU Kochen Plus App wird Ihr Küchenratgeber interaktiv!

DIE Neuheit auf dem Kochbuchmarkt: Einfach Lieblingsrezepte aus den neuen GU Küchenratgebern mit dem Smartphone scannen und eine eigene Sammlung der Lieblingsrezepte anlegen. Und so einfach geht´s: Klicken Sie „Scannen“ in der App und wählen Ihren Küchenratgeber durch Blättern der Cover nach rechts aus. Halten Sie Ihr Smartphone über Rezeptbilder in Ihrem Küchenratgeber, die mit einem kleinen Smartphonezeichen versehen sind.

FUNKTIONEN UND HIGHLIGHTS: • Alle Rezepte aus den neuen GU-Küchenratgebern nach Belieben in der App speichern • Alle Rezepte werden inkl. Rezeptbild, Zutatenliste und Zubereitungsschritten gespeichert • Einkaufslisten können gespeichert, abgehakt und verschickt werden • Rezepte können per E-Mail oder Facebook geteilt werden • Der praktische Supermarktfinder zeigt alle Supermärkte in der Umgebung an • Die Kalenderfunktion erinnert ans Einkaufen/Kochen (Quelle GU)

Bei den Secondi (dem Hauptgang) gibt es für Fleischesser Highlights wie Lammragout mit Kräutern oder Fischfilet mit Zitronen-Kapern-Butter.

Und dann kommen – ganz wichtig – die Dolce! Hier hätte ich mir auch Rezepte aus Sizilien gewünscht! Die Sizilianer sind nämlich die wahren Meister der Dolce ;-)

71N9zghH15L(dieses Foto stammt von GU)

Aber cool ist diese Feigen-Schoko-Salami ja schon …

Und jeder Marvel Fan weiß – nach dem Abspann bleibt man sitzen! So auch hier: Am Ende des Buches gibt es eine kleine Zugabe in Form von Pesto-Variationen und diesen köstlichen Chutneys zu Käse … hmmmmm! Bislang habe ich immer ein Chili-Birnen-Chutney gemacht, aber diese beiden will ich unbedingt demnächst machen!

Selbstverständlich vergebe ich für Mix & Fertig Italien 5 von 5 Lieblingslesesessel und lege es allen Liebhabern der ursprünglichen italienischen Küche ans Herz!

Was ist Euer absolutes Lieblingsgericht beim Italiener?

 

6464_umschlag_aussen.indd

  • Taschenbuch: 64 Seiten
  • Verlag: GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH
  • Erscheinungsdatum: 7. Februar 2018
  • Sprache: Deutsch
  • Preis: 8,99 €
  • ISBN: 978-3833864643
  • auch als Ebook erhältlich
  • Klappentext: Thermomix-Kochbuch für Italien-Fans: Pizza, Pasta & Amore
    • Thermomix goes Bella Italia! Im GU-KüchenRatgeber „Mix & fertig Italien“ hält die beliebteste Länderküche der Welt Einzug in die Mixtöpfe der angesagtesten Küchenmaschine aller Zeiten.
    • Dank dieses Thermomix-Italien-Kochbuchs kreieren Sie mit minimalem Aufwand einen authentischen Geschmack. Alles wird schnell und entspannt in Ihrer Küchenmaschine zubereitet.
    • In vier Rezeptkapiteln wird sich ohne Umwege in den Süden gekocht: Wie in einem echten italienischen Restaurant gibt es Antipasti, Primi, Secondi, Dolci – und natürlich Pasta, Pizza und Eis.

Ich danke den Verlag Gräfe und Unzer dass ich diese Büchlein ausgiebig im Tausch gegen meine ehrliche Meinung testen durfte!

Weitere Meinungen dazu von meinen wunderbaren BloggerkollegInnen:

noch keine gesichtet…

Du hast das Buch auch gelesen und rezensiert? Dann hinterlasse mir doch gerne den Link in den Kommentaren, dann füge ich Dich hier noch mit ein!

16 thoughts

  1. Das Buch schenke ich meiner Tochter, ihr Thermomix ist ständig im Einsatz denn sie macht Vorführungen. Da kann sie dieses Büchlein ganz bestimmt gebrauchen. Ist mal was anderes wie die Gemüsesuppe oder der Hefeteig, die da meist gezeigt werden.
    Liebe Grüße
    Sigrid

  2. Oh das klingt nach großem Potential ein Lieblingskochbuch für mich zu werden! Und wenn es dann noch mit dem Thermomix geht, super!!!

    Danke für die Vorstellung!

    Liebe Grüße
    Birgit

  3. Boah sind das leckere Rezepte..
    Da läuft einem echt das Wasser im Mund zusammen.
    Danke für deinen wieder einmal so ausführliche Rezi.
    Mein Lieblingsgericht bei meinem ehemaligen Iraliener war eine Fischplatte mit allem was das Meer so zu bieten hat.
    Als Vorspeise Pasta frutti de mare..
    LG Sabana

  4. ohh das finde ich ja direkt genial! einen Thermomix habe ich leider nicht – da beneide ich dich direkt drum, wäre nämlich auch meine absolute Wunschlieblingsküchenmaschine (was für ein Wort! ;) )

    der Auberginen-Kaviar spricht mich direkt an! yummy :P

    frohes thermomixen also und liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von liebewasist.com

  5. Großartige Rezepte!
    Da schlägt mein italienisches Herz höher :)
    Die Rezepte kann man ja auch sicher ohne Thermomix zubereiten.

    Vielen Dank für’s Vorstellen :)
    Michelle | The Road Most Traveled

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.