Meine Weihnachtsbäckerei – Die schönsten Rezepte zum Backen und Genießen (Rezension)

(Ich habe das Buch auf eigenen Wunsch hin als Rezensionsexemplar erhalten. Bedingungslos. Das hat meine Meinung in keinster Weise beeinflusst!)

In der Weihnachtsbäckerei…

Plätzchen gehören einfach zur Weihnachtszeit dazu! Nicht umsonst zeichne ich jedes Jahr ein neues Rezept als Weihnachtskarte für unsere Lieben. Aber das bedeutet auch, dass ich jedes aufs Neue inspiriert werden möchte!

Der EMF Verlag hat eine wunderschöne Rezeptsammlung herausgebracht.

Besonders gefällt mir bei den Rezepten, dass sie ohne exotische Zutaten auskommen, aber trotzdem außergewöhnlich sind. So wie die Butterkeks-Stangen. Einfaches Rezept, einfache Form aber geniale Idee!

Oder diese Schokokekse– ein einfacher Trick vor dem Backen und schon sieht die Oberfläche so interessant aus. Ich habe das mal ohne Schokolade abgewandelt:

Außer den Zimsternen und dem Spekulatius waren sogar wirklich ALLE Rezepte für mich neu. Ich freue mich schon aufs Backen!

Aber selbst für Nicht-Bäcker ist das Buch was. schaut mal hier, viel WOW! durch wenig Aufwand:

Auf zur Küchenschlacht! Und wer wie ich noch neue Rezepte zu den heißgeliebten Klassikern ausprobieren möchte, dem lege ich dieses Buch wärmstens ans Herz!

  • Gebundene Ausgabe: 128 Seiten
  • Verlag: Edition Michael Fischer / EMF Verlag
  • ET: 13. August 2019
  • Sprache: Deutsch
  • Preis: 15 €
  • ISBN-13: 978-3960931485
  • Klappentext:  Sind wir doch ehrlich: Die Winterzeit ist Backzeit. Wir alle lieben es, wenn der Plätzchenduft aus der Küche strömt. In dem Titel „Meine Weihnachtsbäckerei“ gibt es die Weihnachtsvarianten von Trendgebäck wie Cupcakes, Whoopies, Energyballs & Co. und viele andere überraschende Kreationen. Egal, ob klassische Weihnachtsplätzchen und Cookies oder süße Torten und Desserts – hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Unter den Rezepten finden sich ganz klassisch der Christstollen, Glühweinschnitten und die Spitzbuben, aber auch Lebkuchen-Cupcakes und Bratapfel-Torte. Eine kleine Gewürzkunde und praktische Tipps für das perfekte Backvergnügen runden dieses Backbuch ab.

Weitere Meinungen dazu von meinen wunderbaren BloggerkollegInnen:

noch keine gesichtet…

Du hast das Buch auch gelesen und rezensiert? Dann hinterlasse mir doch gerne den Link in den Kommentaren, dann füge ich Dich hier noch mit ein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.