Meine ganz persönlichen Highlights von PIPER Fantasy, SciFi und ivi im Frühjahr 2019

Es ist wieder soweit – wir fangen gerade an, uns es mit unserer Winterlektüre gemütlich zu machen, da trudeln schon die ersten Verlagsvorschauen fürs nächste Frühjahr ein.

Ich möchte Euch in der nächsten Zeit meine ganz persönlichen Favoriten für das Frühjahr 2019 vorstellen. Dabei will ich gar keine umfassende Information über das jeweilige Verlagsprogramm liefern, sondern Euch vielmehr zeigen, was mich – ganz persönlich – neugierig gemacht hat.

Den Anfang macht heute der

PIPER Verlag!

Im Bereich Fantasy und Science Fiction sind da wieder ganz besondere Schätze dabei.

 

91mnQXfS2fL.jpg

Allen voran selbstverständlich Die Krone der Dunkelheit – Magieflimmern von Laura Kneidl, das am 02.06.19 erscheint. Wie ihr wisst, verbindet mich ganz viel mit dieser Fantasy-Trilogie, wie ihr hier auch nochmal nachlesen könnt: Mein Jahreshighlight: Die Krone der Dunkelheit von Laura Kneidl (Rezension)

Klappentext: Freya kennt die Wahrheit. Sie hat herausgefunden, was mit ihrem Bruder im Land der Fae geschehen ist, und nun bleibt für sie nur noch eines zu tun: Sie muss nach Thobria zurückkehren und sich ihrem Schicksal als zukünftige Königin stellen. Doch der Hof ist ein goldener Käfig voller Regeln und Verbote, dabei will Freya nichts sehnlicher als Magie wirken und Larkin finden, der als gesuchter Verbrecher noch immer auf der Flucht vor dem König ist. Zeitgleich ziehen die geplatzte Krönung und das gescheiterte Attentat auf den jungen Fae-Prinzen Kheeran immer gravierendere Folgen nach sich. Unruhen brechen unter den Unseelie aus und womöglich findet diese Bedrohung schon bald einen Weg in das Reich der Menschen.

 

91wyyHpO2yL.jpg

Nur zwei Tage danach erscheint ein SciFi Einzelband von Andreas Brandhorst: EKLIPSE.

Klappentext: Nach langer Reise kehrt das Raumschiff Eklipse zur Erde zurück. Dort findet die Crew eine völlig veränderte Welt vor, von der fast alle Menschen verschwunden sind. Außerdem stellt sich heraus, dass sich ein blinder Passagier an Bord befand: ein Spike, die gefährlichste bekannte Lebensform der Galaxis, die die Biosphäre eines ganzen Planeten innerhalb weniger Tage infizieren kann. So muss die Crew der Eklipse nicht nur das Geheimnis lüften, was mit den Menschen auf der Erde geschehen ist. Sie muss auch zu einer unmöglichen Mission aufbrechen und das Spike vernichten, bevor es Gelegenheit bekommt, seine Saat auszubringen … Das neue Science-Fiction-Epos von Andreas Brandhorst.

 

91wmOD7t-pL.jpg

Nicole Gozdek hat mich schon mit Die Magie der Namen und  Die Magie der Lüge begeistert. Nun erscheint am 04.6.19 ein neuer, vielversprechender Roman aus ihrer Feder: Prophezeihungen für Jedermann

Klappentext: In einer Welt, in der es hunderte Auserwählte und Prophezeiungen gibt, führen Zacharias und seine Freundin ein ganz normales Leben. Als auch Zacharias ausgewählt wird, zum Orakel zu reisen und eine Prophezeiung für Jedermann zu erfüllen, ist er bereit, seine Bürgerpflicht zu tun und das magische Zeichen der Queste auf sich zu nehmen. Doch seine Prophezeiung ist nicht so harmlos, wie sie zunächst geklungen hat. Und während die anderen Auserwählten ihre Questen schon bald erfolgreich beenden, fragt sich Zacharias, ob er die seine jemals erfüllen und in sein altes Leben zurückkehren wird. Denn die Macht der Prophezeiung ist gefährlicher, als Zacharias je vermutet hätte …

 

Bei ivi – lesen, was ich will dreht sich alles um die Wünsche von jüngeren und jung gebliebenen Lesern. Hier wurde ich auch fündig:

 

91Yi3B5NJsL.jpg

Den Anfang macht am 01.03.19 Black Forest High von Nina Mac Kay. Ich liebe ja ihren humorvollen, frischen Stil. Meine Tochter und ich waren bereits große Fans von Wie ein Vorurteil doch täuschen kann – Teenie Voodoo Queen von Nina McKay  und Eine ON/OFF-Beziehung: Dämonentage von Nina MacKay und ich (Rezension) . Nun bin ich gespannt, was sie sich nun wieder ausgedacht hat!

Klappentext: Was, wenn die Auserwählte tot ist und du ihren Platz einnehmen musst?Hast du schon einmal darüber nachgedacht, wo Geisterjäger, Exorzisten und Geistmedien zur Schule gehen? Auf die Black Forest High! Seven hält den Rekord der am längsten außerhalb der Schule überlebenden Geistbegabten. Dadurch ist sie, seit sie zusammen mit ihrem Geisterfreund Remi die Schule betreten hat, bekannter als ein Geist mit zwei Köpfen. Was nicht nur bei den geheimnisvollen Zwillingen Parker und Crowe für Aufmerksamkeit sorgt. Und schnell bemerkt Seven, dass auf der Black Forest High so einiges nicht stimmt: Was steckt hinter der geheimen Arbeitsgruppe, von der niemand weiß, was sie tut oder wer ihr angehört? Weshalb halten es alle für normal, dass die Schule gutes Geld mit den Schülern verdient, die Geister austreiben und verschollene Testamente ausfindig machen? Warum verschwinden zahlreiche Schulabgänger spurlos? Und weshalb scheinen es sämtliche Poltergeister, die von Sevens toter Schwester flüstern, auf sie abgesehen zu haben? Seven macht sich auf die Suche nach Antworten – gemeinsam mit ihren neuen Freunden und dem ein oder anderen nervigen Toten, der einfach nicht akzeptieren will, dass seine Zeit abgelaufen ist.

 

91w1agrXfFL.jpg

Am 19.03.19 erscheint Das weisse Herz – die Fortsetzung von Das dunkle Herz von Lukas Hainer . Für meinen Geschmack habe ich schon viel zu lange darauf gewartet, wie es nun weiter geht!

Klappentext: Der Abschlussband der fesselnden Saga um das dunkle Herz! Drei Wochen sind vergangen, seit Anna und Nick aus dem Gefängnis des dunklen Herzens entkommen konnten. In der wirklichen Welt sind sie sicher – oder nicht? Als die beiden der Hilferuf Elifs aus der Türkei ereilt, machen sie sich auf den Weg nach Istanbul. Dort werden sie Zeugen brutaler Polizeigewalt und erleben, wie die Gefängniswelt des dunklen Herzens beginnt, diese Welt zu durchdringen. In vielen Ländern herrscht ein Klima von Angst und Konfrontation. In Großbritannien zu Straßenkämpfen. In Frankreich sind Kriminalität und Fremdenhass mehr und mehr an der Tagesordnung. Anna erkennt, dass nur der Alte allein das letzte Opfer bringen kann, um sein Volk und gleichzeitig das dunkle Herz endgültig erlöschen zu lassen. Doch er braucht dafür die Hilfe aller anderen. Ein gefährlicher Wettlauf mit der Zeit beginnt …

 

81I0cl6F1kL.jpg

Ebenfalls ein zweiter Band ist Das Geheimnis von Rookwood – Flüsternde Wände von Sophie Cleverly, der am 02.04.19 erscheint. Der erste Band liegt hier noch auf meinem Lesestapel und wird alsbald verschlungen!

Klappentext: Endlich können die Zwillingsschwestern Scarlet und Ivy gemeinsam die Eliteschule Rookwood besuchen! Doch dort macht ihnen nicht nur der gemeine Rektor Mr. Bartholomew zu schaffen, sondern plötzlich kommt es auch zu einer Reihe von mysteriösen Diebstählen. Als der Verdacht auf Scarlet fällt, müssen sie und ihre Schwester alles tun, um die Wahrheit herauszufinden und Scarlets Namen wieder reinzuwaschen. Klar, dass die beiden Mädchen sofort beginnen, Nachforschungen anzustellen – natürlich heimlich und zum Teil mitten in der Nacht. Dabei flüstern die Wände der Schule den Schwestern ein Geheimnis zu, das den Rektor der Schule umgibt und das er um jeden Preis verbergen will. Und ehe sie sich’s versehen, sind Scarlet und Ivy erneut in Gefahr …

 

Ich hoffe, Euch gefällt meine Auswahl! Wer sich selbst ein Bild vom gesamten Verlagsprogramm machen möchte, kann dies hier tun: KLICK!

2018-11-11

Auf welches Buch freut ihr Euch am Meisten?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.