Meine ersten Fensterbilder mit dem Kreidemarker von Pia von Miller (Rezension)

Letzte Woche hatte ich Euch ja schon das Buch Fensterbilder – Malen mit dem Kreidemarker – Handlettering (Rezension) vorgestellt. Nun haben meine Mädels auch einen ruhigen Ferien-Nachmittag genutzt und sich die Variante für Kinder unter den Nagel gerissen…

Wieder ist ein Kreidestift, 6 Vorlagebögen und eine kurze Anleitung in der Mappe enthalten. Die Anleitung ist eigens auf Kinder zugeschnitten – so können auch diese sofort loslegen.

Emma und Jette haben es spontan mit Fensterbilder – Malen mit dem Kreidemarker – Handlettering kombiniert, weil sie den Spruch so schön fanden, den ich im Flur an die Tür gelettert hatte…

Ich habe wirklich gar nicht geholfen – ich war nicht mal dabei, die Fotos haben die Beiden auch selbst gemacht! Wie ihr seht, konnten sie vollkommen autark arbeiten:

Und die Ergebnisse können sich wirklich sehen lassen! Ich finde die Idee toll, die Bilder aus dieser Ausgabe mit Sprüchen zu kombinieren. und ihr?

81T-4b90v-L.jpg(Quelle: EMF)

Jette startet ab sofort so in den Tag:

Und wer Emma kennt, weiss dass dieser Spruch zu ihr wie Faust aufs Auge passt ;-) :

Ich bin begeistert von den tollen Vorlagebögen. Ab sofort ist kein Glas mehr vor uns sicher – zum Glück lassen die Bilder einfach mit einem Lappen entfernen. Getrocknet ist der Stift nämlich Kreide pur… Ich freue mich schon auf die Adventszeit, dann können wir endlich die Weihnachts-Edition testen!

5 von 5 Lieblingslesesessel!

  • Taschenbuch: 6 Seiten
  • Verlag: Edition Michael Fischer / EMF Verlag
  • Erscheinungsdatum: 24. Juli 2018
  • Preis: 14,99 €
  • ISBN: 978-3960930952
  • Vom Verlag empfohlenes Alter: ab 4 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 18,4 x 2 x 21,3 cm
  • Klappentext: Lustige Fensterbilder für das ganze Jahr! Mit dem Anleitungsheft inklusive 6 Vorlagenbogen und einem original edding®-Kreidemarker kann man direkt durchstarten und Fenster verzieren. Dank der praktischen XXL-Vorlagen wird jeder zum Kreidemarker-Künstler, und falls man sich doch mal vermalen sollte, dann ist die Stiftfarbe schnell wieder mit einem feuchten Tuch abgewischt. Einfach die Vorlagen hinter das Glas kleben, Linien mit Kreidemarker nachfahren, fertig! Das bedeutet Malspaß für Groß und Klein. Egal ob Vögelchen, Blumen oder Drachen, die Motive bieten tausend Möglichkeiten seine ganz eigene Landschaft zu kreieren. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

Ein ganz großes Dankeschön geht an den EMF Verlag, der es mir ermöglichte, dieses wunderbare Buch zu testen!

Weitere Meinungen dazu von meinen BloggerkollegInnen:

noch keine gesichtet…

Du hast das Buch auch gelesen und rezensiert? Dann hinterlasse mir doch gerne den Link in den Kommentaren, dann füge ich Dich hier noch mit ein!

10 thoughts

  1. Das finde ich aber auch eine tolle Idee – ich hab mal Window Color gemacht und alles schön damit verziert – bis wir umgezogen sind und ich alles mühevoll mit den Föhn abkratzen musste – da ist diese Kreidevariante wirklich angenehm.
    LG

  2. OH! Das finde ich eine tolle Idee! Gerade jetzt wo der Herbst naht, sind solche Handmade Dinge zu Hause wieder angesagt. Ich bin dabei! Werde schauen wo ich das hier her bekomme, da ich kein Fan von Amazon und Co. bin! Danke, Verena! Super Idee! VG, Sirit

    1. Du kannst das direkt beim Verlag bestellen – einfach dem Link folgen oder in jeder Buchhandlung bestellen. Grössere Buchhandlungen haben eigentlich die EMF Bücher immer auch da.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.