Leselaunen – Der Herbst ist da! …die letzte Oktoberwoche auf meinem Lieblingsleseplatz

Leselaunen ist eine Aktion , die von Nicci von Trallafittibooks gehosted wird. Weitere Infos zu der Aktion findet ihr HIER. Ich mache gern mit und nutze sie für meinen Wochenrückblick:

.

Momentane Lesestimmung

Erstaunlicherweise habe ich sogar recht viel gelesen trotz oder gerade weil ich wenig Schlaf bekam diese Woche. Unseren Hund Hannes hat ein doofer Infekt erwischt, so dass wir alle Stunde wach waren und die Tage beim Tierarzt nicht wirklich erholsam waren… nun ist er auf dem Weg der Besserung – zum Glück! Dazu war es hier eine echt doofe Woche, in der nichts richtig gelingen wollte. Auch die Kinder sind jetzt nach dieser miesen Woche froh, dass nächste Woche hier Herbstferien sind – ich auch! Zeit um uns zu erholen und neu zu sortieren.

Ich habe einige angefangene Bücher in den durchwachten Nächten beendet wie Dämonentage, Todhunter Moon und Der Riss im Raum. Meinen Neuzugang Jake Turner habe ich vom Fleck weggelesen… Ich glaube, wenn ich die angesammelten Testlese-Kapitel weg habe, beginne ich mit dem neuen Fitzek.

.

Zitat der Woche

Ich glaube, dass wir alle Dinge tun, die wir nicht verstehen oder von denen wir nicht wissen, wohin sie führen.

(Das Leben ist eine wunderbare Breduille)

.

Blogbeiträge der Woche

Sonntag ging der letzte Wochenrückblick online: Leselaunen – Messeblues …die dritte Oktoberwoche auf meinem Lieblingsleseplatz

und Dienstag habe ich versucht, eine Rezension zu schreiben, die diesem wunderbaren Werk gerecht wird: Mein Jahreshighlight: Die Krone der Dunkelheit von Laura Kneidl (Rezension)

Donnerstag musste ich meinem Ärger über einen katastophalen Kundenservice Luft machen: Warum die #wootbox für mich diesen Monat eher eine WUTBOX ist…

Freitag gab es meine begeisterte Rezension zu Spy Kids meets Indiana Jones – Jake Turner und das Grab der Smaragdschlange von Rob Lloyd Jones (Rezension)

.

Neuzugänge der Woche

Jake Turner ist Dienstag ins Haus geflattert und Freitag schon gelesen und rezensiert gewesen. Das Leben ist eine wunderbare Breduille war Teil meiner ersten Schmökerbox – das unboxing kommt nächste Woche. Und Freitag kam der neue Fitzek – Der Insasse – bin gespannt.

.

Und sonst so?

Meine Stimmung ist gerade so trübe wie die Herbst-Suppe da draußen… Ich versuche diese Woche abzuhaken und meinen Frieden damit zu machen. Vielleicht können die Ferien und kuscheln und lesen vorm Kamin meine Stimmung wieder heben.

Schaut doch heute Abend ab 20.00 Uhr auch bei https://trallafittibooks.com/ vorbei, da geht ihr neuer Leselaunenbeitrag online mit vielen Verlinkungen zu weiteren TeilnehmerInnen!

 

Und was war bei Euch so diese Woche los?

6 thoughts

  1. Guten Morgen!

    ‚Jake Turner‘ sieht ja richtig cool aus! Das muss ich mir direkt mal merken.
    Deine Woche klingt ja wirklich nicht so prickelnd, daher drücke ich euch die Daumen, dass es nun in den Ferien entspannt und harmonisch zugeht.

    Liebste Grüße,
    Wiebi

  2. Hey (:
    Ich hoffe ja deine nächste Woche wird besser und du kannst dich jetzt mit einem Buch irgendwohin kuscheln und ein wenig entspannen.
    Ich bin gespannt was du zu Fitzek sagst, im Moment höre ich lauter positive Stimmen und ich will dieses Buch meinem Großvater zum Geburtstag schenken.
    Alles Liebe,
    Julia

    1. Ich hab schon damit begonnen, weil meine 14jährige Tochter meinte, sie wolle es auch lesen… Nach dem ersten Kapitel weiss ich, dass das nicht so schnell der Fall sein wird… Holy Moly…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.