Leselaunen – Zwischen Game of Thrones und Downton Abbey

Was war los diese Woche?

Dass mein Buchgeschmack vielfältig ist, wisst ihr ja schon. Beim Fernsehen sieht das nicht viel anders aus…

Diesen Montag bin ich zu nachtschlafender Zeit aufgestanden um zusammen mit meinen Helden das Finale von Game of Thrones zu erleben. Ich weiß, viele sind enttäuscht von der letzten Staffel, aber das war bei den so hohen Erwartungen ja iregndwie vorhersehbar. Frei nach Tyrion Lannister: „Keiner ist richtig glücklich mit der Lösung. Also ist es vermutlich eine gute Lösung.“ Ich mochte die letzte Folge sehr und bin mehr als zufrieden mit all den Wendungen und Endungen und Aussichten…

Als starker Kontrast zur Welt um Westeros kam diese Woche endlich der Downton Abbey Trailer auf Deutsch raus! Schon zwei Mal habe ich diese Serie geschaut, und bis September schaffe ich das sicher auch ein drittes Mal…

Wer geht mit mir am 19.09. ins Kino???

.

Momentane Lesestimmung und Currently reading

Nachdem ich ein paar Pflichten diese Woche endlich gedanklich abhaken oder angehen konnte, bin ich wieder mehr zum Lesen und rezensieren gekommen. Dabei war das Repertoire auch wieder bunt gefächert: Von Fantasy über Kinderbuch zu Jugendbuch zu Sachbuch… Die Abwechslung sowie die viele Lesezeit tut mir unheimlich gut!

Im Moment lese ich Leben geht durch den Magen, Stories for Kids who dare to be different, Zerbrechliche Dinge und das mitp Watercolor Buch parallel. Das sind alles Bücher die entweder eh schon in kleine Geschichten aufgeteilt sind oder sich eben gut Abschnittsweise lesen lassen. So bin ich ein wenig der Nicht-Lese-Falle der letzten Wochen entkommen. Ich hatte nicht immer den Kopf für ein bestimmtes Buch und ein neues wollte ich nicht anfangen – so bin ich oft einfach nur auf Instagram oder Netflix hängen geblieben ohne was zu lesen. Das ist mit diesen Büchern anders und bringt mich hoffentlich zurück zu meiner Leseroutine.

Dazu habe ich ganz frisch noch Darkanum begonnen und mich gleich in die Geschichte einsaugen lassen. Erinnert ein klein wenig an die Edelsteintrilogie aber das werte ich eher positiv. Der Rest ist viel moderner und sehr spannend! Mehr dazu dann in meiner Rezension in den nächsten Tagen!

.

Zitat der Woche


Nichts auf der Welt ist mächtiger als eine gute Geschichte.

Nichts kann sie aufhalten, kein Feind vermag sie zu besiegen.

Tyrion Lannister

.

Neuzugänge der Woche

Keine. Und auch hier muss ich sagen, bin ich fast ein wenig froh. Ich meide auch gerade strikt Buchhandlungen, da ich nicht nur rund 15 Bücher auf meinen Lesestapel habe, sondern auch mindestens so viele bereits länger gelesen aber nicht rezensiert habe. So stürze ich mich gerade auf meinen Blog um diesen Rückstand aufzuholen um mich dann den Schätzen zu widmen, die hier schon ne Weile auf mich warten…

.

Blogbeiträge der Woche

Sonntag 

Mittwoch 

Donnerstag 

Freitag 

und last but not least Samstag 

.

Im Netz unterwegs

Ihr habt auch eine Leselaune verfasst? Dann hinterlasst mir doch euren Link in den Kommentaren und ich füge ihn hier sehr gerne mit ein.

Leselaunen ist eine Aktion , die von Nicci von Trallafittibooks gehosted wird. Weitere Infos zu der Aktion findet ihr HIER. Ich mache gern mit und nutze sie angepasst für meinen Wochenrückblick. Schaut doch heute Abend ab 20.00 Uhr auch bei Trallafittibooks vorbei, da geht ihr neuer Leselaunenbeitrag online mit vielen Verlinkungen zu weiteren TeilnehmerInnen!

Und was war bei Euch so diese Woche los?

3 thoughts

  1. Liebe Verena,

    es freut mich sehr auch mal von jemandem zu hören, dass er mit dem Ende von GoT zufrieden war, haha. Ich habe die Serie zwar selbst nciht zu Ende geschaut, aber finde es schon schade, wenn niemand zufrieden aus der Sache rausgehen kann.
    „Stories for Kids who dare to be different“ habe ich auch noch vor mir und freue mich schon sehr drauf :)

    Liebe Grüße
    Jill

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.