Ich flipp aus! – die getdigital.de Lootbox September (unboxing)

Bei der August-Box von getdigital.de war ich ja ganz zufrieden mit dem Inhalt – im Großen und Ganzen passte das für mich. Jedoch hab ich mich entschlossen, mein Abo zu kündigen und lieber dort so fleißig Geschenke für mich und meine Lieben zu bestellen. Das Abo läuft aber noch ein wenig weiter. Und dann kommt die September Box an. Ich hatte eine geringe Erwartungshaltung. Und dann so was:

Ich flipp aus!

Jedes Ding ein Treffer! (ok, bis auf das Poster) Genial!

Den Anfang machte eine beleuchtete Leinwand! OMG! Wie cool! Am selben morgen, kurz bevor die Box hier ankam habe ich endlich Bilder fürs Schlafzimmer bestellt. 16 Watercolor Splash Bilder von Iron man, Captain America, Hulk, Thor, Loki, Black Panther, Black Widow, Hawkeye, Groot, Spiderman, Wonder Woman, Superman, Flash, Green Arrow, Batman und Deadpool! Da ist die diese Leinwand die perfekte Nachttischlampe dazu! Ich liebe sie! Und allein sie ist schon einzeln teurer als die ganze Box.

Wie oben schon erwähnt, war ein Poster von Predator in der Box. Sieht cool aus. Ich bin aber nicht der Poster Typ. Vielleicht findet sich ja Jemand, der sich darüber freut.

Lustig ist das World of Warcraft Kochbuch! Sehr fleischlastig für mich als Vegetarier, trotzdem amüsant zu lesen. Und, hey – sogar ein Brezel-Rezept ist drin!

Das Super Mario Pixel Set ist auch lustig. Ich glaub das mach ich mit meiner Tochter zusammen und erzähle ihr mal, wie das so war in der Pre-HD-Ära

Eine Doctor Who Party Tischdecke!!! Der geneigte Leser weiß, dass mein Mann, Emma und ich ganz dicht beieinander Geburtstag haben. Ich bin am Mittwoch dran. Da will ich die Tischdecke!!! Ihr wisst ja, bei mir ist man NIE zu alt für Kindergeburtstag!

Die Bierdeckel finde ich auch witzig. Am 3. Oktober feiern wir dann alle 3 Geburtstage – da werden die gleich auf der Party zum Einsatz kommen!

Das T-Shirt hat sich meine Tochter unter den Nagel gerissen! Sie versinkt zwar darin, aber Oversize ist grad in…

Der koreanische Zimt-Punsch schmeckt – sagen wir mal – interessant. Ein wenig nach Pumpkin Pie mit einer leichten Zahnpasta Note im Abgang – Ich glaube, das wird kein Export-Schlager…

Schlüsselanhänger kann man nie genug haben! Ein Todesstern als Flaschenöffner? Why not. Der blaue Schlüssel aus Ready Player One ist auf jeden Fall mein Favorit unter den Beiden!

Neben der Leinwand ist diese Teedose mein absolutes Highlight!!

Tee. Earl Grey. Heiss.

Ich bin sowas von Fan von Jean-Luc Picard und von Tee sowieso – auch von Earl Grey! Hach! Ich bin im Glück!

Der Inhalt der September Box hat mich echt umgehauen!

Bei welchen Item wärt ihr ausgeflippt?

9 thoughts

  1. Liebe Verena,
    es freut mich sehr, dass dir die Box zu gut gefällt :)
    Die beleuchtete Leinwand finde ich richtig cool, die Tischdecke ebenso.
    Ganz viel Spaß mit den Sachen, vor allem wenn sie dann auf der Feier zum Einsatz kommen. Das wird bestimmt super! Und wie du schon sagst, für Kindergeburtstage ist man nie zu alt, hihi.

    Liebe Grüße,
    Nicci

  2. Boah! Die Teedose! :-o Genial, danach muss ich auch mal Ausschau halten.
    Lässt du die Tischdecke drauf, wenn ich einen Tag nach deinem Geburtstag bei dir bin? *bitte* :-) Echt eine tolle Box mit einigen Highlights. Lieben Dank auch für die schönen Fotos.
    Liebe Grüße,
    Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.