Der Herbst 2019 bei LOEWE wird gigantisch – neben Erebos 2 gibt es nämlich noch viel mehr zu entdecken…

Bisher habe ich mich pro Verlag auf 4 absolute Highlights beschränkt, das wird mir bei LOEWE nicht gelingen…

Ganz klar – die Nachricht über die Fortsetzung von Erebos hat uns ALLE in Begeisterungsstürme ausbrechen lassen! Ich bin damals in Leipzig fast vom Stuhl gefallen, als uns Ursula Poznanski höchst persönlich die frohe Botschaft verkündete.

Und weil das so eine große Sache ist, und Erebos ja schon ein Weilchen her ist, bringt der Loewe Verlag den ersten Teil am als limitierte Special Edition raus – als Hardcover mit Spotlack und Prägung… Hachz! Ich freue mich drauf!

Klappentext:
Nick ist besessen von Erebos, einem Computerspiel, das an seiner Schule von Hand zu Hand weitergereicht wird. Die Regeln sind äußerst streng: Jeder hat nur eine Chance, Erebos zu spielen. Er muss dabei immer allein sein und darf mit niemandem über Erebos reden. Wer dagegen verstößt oder seine Aufgaben nicht erfüllt, fliegt raus und kann das Spiel nicht mehr starten. Was aber am merkwürdigsten ist: Erebos erteilt Aufträge, die im Real Life ausgeführt werden müssen. Und dann befiehlt das Spiel Nick, einen Menschen umzubringen. 

*

Dann, am 14.08. ist es endlich so weit! Schon mal dick rot im Kalender anmarkern oder am besten gleich jetzt vorbestellen: EREBOS 2 erscheint!!!

Klappentext:
+++ Liebhaber von Schmucksausgaben aufgepasst: Seien Sie schnell – nur die erste Auflage von „Erebos 2“ hat einen farbigen Beschnitt und eine goldgeprägte Signatur von Ursula Poznanski. +++ 
Erebos hat geschlafen… Jetzt ist es wieder wach!

Wenn du auf deinem Handy eine neue App vorfindest, die du ganz bestimmt nicht selbst installiert hast, könnte das ein Werbegag sein. 
Doch was, wenn das Programm Kontrolle über dein Leben gewinnt? Es läuft nicht nur auf dem Handy und dem Computer, es ist überall. Es wählt seine Nutzer selbst. Und es lässt dich um alles spielen, was dir wichtig ist: Deinen Job, dein Studium, deine Freundin … Spiel um dein Leben! 

von Erebos immer abgewunken. Die Geschichte war abgeschlossen, alle Rätsel waren aufgeklärt. Doch seit Erscheinen des Buches hat sich die Technik – und unser Umgang damit – enorm weiterentwickelt. In unserer allseits vernetzten Gegenwart würden dem Spiel nun völlig neue Möglichkeiten offenstehen. Kaum vorstellbar, was es über Facebook, Twitter und Instagram anrichten könnte … Ursula Poznanski fand daher: „Die Zeit ist reif für Erebos 2.“

*

Spannend wird es hoffentlich auch beim zweiten Teil von SPY – Hotspot Kinshasa. Der erste Teil SPY – Highspeed London hat mir sehr gu gefallen, wenn ich auch einiges zu kritisieren hatte… (mit einem Klick auf den Titel gelangt ihr zu meiner Rezension)

Klappentext: Highspeed-Abenteuer im Herzen Afrikas 
Es ist heiß und schwül in Kinshasa und Nick hat noch keine Ahnung, wo er die Nacht verbringen soll. Wieder hat er sich unerlaubt von der Schule entfernt, um seinen Vater zu suchen. Aber dieses Mal muss er damit rechnen, dass Ben Nader die Seiten gewechselt hat. Plötzlich ist er wieder da. Nach drei Jahren Gefangenschaft im Lager des Feindes kehrt Nicks Vater zurück. Aber Nick und er können nur wenige Stunden miteinander verbringen, bevor Ben Nader zu einem neuen Auftrag abberufen wird. In der Hauptstadt der Demokratischen Republik Kongo soll er ein geheimes Treffen aller Staatsoberhäupter der zehn wichtigsten Industrienationen überwachen. Aber Nick ist misstrauisch. Kann es sein, dass sein Vater während seiner Gefangenschaft einer Gehirnwäsche unterzogen wurde? Kurz entschlossen reist er ihm hinterher und wird Zeuge einer dramatischen Geiselnahme im Zentrum von Kinshasa. Gehört sein eigener Vater zu den Drahtziehern der Entführung?

*

Faye – Herz aus Licht und Lava erscheint ebenso wie SPY am 24.07. – und hier muss ich Euch was gestehen… Als mir Carolin Roß (damals noch Grotjahn – Herzlichen Glückwunsch auch hier nochmal <3 ) vom Loewe-Verlag das Buch auf der Messe vorstellte, dachte ich „Oh Mann, das ist ja Klischee pur!“. Dann, am Abend durfte ich Katharina Herzog persönlich kennenlernen. Und ihre frische Art und ihre Begeisterung für ihr eigenes Buch weckte in mir den Wunsch das Buch AUF DER STELLE zu lesen!!! Also, bleibt spannend welcher Eindruck dann Ende Juli gewinnt…

Klappentext:
Seit der Ankunft auf Island geschehen merkwürdige Dinge. Gleich am ersten Abend führt ein Schwarm Glühwürmchen Faye zu einer Lichtung, auf der ein uralter Baum steht. Der Sage nach soll hier der Eingang zur Elfenwelt sein. Aber vor Jahren wurde das Herz des Baumes gestohlen. Und seitdem stirbt er. Faye konnte noch nie mitansehen, wenn eine Pflanze leidet, und beschließt, den Baum zu retten. Keine leichte Aufgabe. Vor allem seitdem ihr der impulsive und jähzornige Aron über den Weg gelaufen ist. Wenn Faye wüsste, auf was für ein Abenteuer sie sich da einlässt …

*

OMG! Darauf freue ich mich besonders – Die Chroniken von York – die Suche nach dem Schattencode habe ich regelrecht verschlungen! (mit einem Klick auf den Titel gelangt ihr zu meiner Rezension) Nun geht es endlich weiter! Chroniken von York – Das Geheimnis der Morningstars erscheint am 18.09. – also kurz vor meinem Geburtstag (just sayin‘ falls das Jemand liest, der mir eine Freude machen möchte ;-) ) Lustigerweise habe ich nach meiner Rezension damals die Übersetzerin Jeannette Bauroth von Indie Translations kennengelernt, die immer extrem viel Herzblut in ihre Übersetzungen legt und auch oft an die Originalschauplätze reist – wie auch hier.

Klappentext: Vor mehr als 150 Jahren sind die genialen Erfinder Theresa und Theodore Morningstar spurlos verschwunden – nur ihr mysteriöser Schattencode blieb zurück.Doch warum haben sie diesen Code in New York hinterlassen? Der Antwort auf diese Frage sind Tess, Theo und Jaime näher als je zuvor. Aber was sie herausfinden, stellt nicht nur ihre gesamte Welt auf den Kopf, sondern bringt die drei auch in größte Gefahr. Die Zwillinge Tess und Theo suchen gemeinsam mit ihrem Freund Jaime immer noch nach Hinweisen, um den geheimnisvollen Schattencode zu entschlüsseln. Aber sie sind nicht die Einzigen. Auch der skrupellose Immobilienmogul Darnell Slant möchte den Schatz der Morningstars finden und hat seinen loyalsten – und gefürchtetsten – Lakaien auf die drei angesetzt. Hilfe kommt unerwartet von einer Frau in grauem Umhang. Wer ist die mysteriöse Unbekannte? Und welche Verbindung hat sie zu den Morningstars?

*

Ashes an Souls – klingt düster, ist es glaub ich auch… Aber schön düster. Schwingen aus Rauch und Gold ist erste Teil von Zweien und erscheint auch am 18.09.!

Klappentext: Eine Liebe zwischen Tod und Unsterblichkeit 
Prag wird die goldene Stadt genannt, doch Mila sieht dort unendlich viel grau. Denn sie hat eine besondere Fähigkeit: Sie kann den Tod vorhersehen. Menschen, die bald sterben werden, verlieren in Milas Augen jegliche Farbe. Verzweifelt versucht sie, diesen Fluch loszuwerden, und gerät dabei in den Kampf zwischen Licht und Dunkelheit. Schnell findet sie heraus, dass Himmel und Hölle ganz anders sind, als sie es sich vorgestellt hat. Für welche Seite wird Mila sich entscheiden? Seit 12 Jahren bedroht ein Ungleichgewicht die Welt. Eigentlich wird sie durch das Gleichgewicht von Gut und Böse, Licht und Schatten, Menschen und Ewigen zusammengehalten. Die Aufgabe der Ewigen ist es, diese Balance zu bewahren. 
Der Ewige Asher ist im Reich der Dunkelheit zu Hause. Eigentlich hält er sich aus den Angelegenheiten der Menschen heraus, bis sein alter Gegenspieler Tariel plötzlich Interesse an einem Mädchen zeigt: Mila. Zunächst nähert er sich ihr nur an, um die langersehnte Rache an Tariel zu nehmen. Aber dann entdeckt Asher, dass Mila besondere Kräfte besitzt. Kräfte, die ein Mensch gar nicht haben sollte. Und schon bald steht er vor einer schwierigen Entscheidung: Wird er das Mädchen, das er liebt, beschützen – selbst wenn das die gesamte Welt ins Chaos stürzen könnte? 

*

Die Wiege aller Welten – allein der Titel klingt schon verzaubernd – und das Cover ist wunderwunderschön! Magie, Humor, Fantasy und SciFi – das sind ja gleich 4 Wunscherfüllungen auf Einmal!!! ich bin extrem gespannt und ärgere mich ein wenig, dass ich noch bis Anfang Oktober warten muss…

Klappentext:

Wir betreten das Schloss freiwillig. 
Wir betreten das Schloss unbewaffnet. 
Wir betreten das Schloss allein.

Diese drei Gesetze hängen in jedem Haus in Bluehaven und jeder Bewohner kennt sie. Denn das Schloss ist der Eingang zu den Anderwelten. Und wer mutig genug ist, geht hinein, um dort Abenteuer zu erleben. Viele Jahrhunderte lang war das so. Doch vor vierzehn Jahren, in der Nacht des großen Bebens, hat das Schloss plötzlich John White und seine kleine Tochter Jane ausgespuckt. Seitdem ist das Tor verschlossen. Erst an dem Tag als die wütenden Inselbewohner Jane vor Gericht stellen wollen, erbebt die Erde erneut … 

Ein Schloss voller Fallgruben, Labyrinthe und wundersamer Türen und eine rotzfreche Heldin, die auch den unheimlichsten Gegner bezwingt. Jeremy Lachlans Debüt ist ein Feuerwerk moderner Fantasy mit Science-Fiction-Elementen, einer großen Portion Magie und einem gehörigen Schuss Humor.

*

Last but not least im Jugendbuchbereich wird es ganz realistisch (ich glaube aber trotzdem dass Einhörner drin vorkommen ;-) ): Cute Life Hacks verspricht schöne DIY-Ideen für Mädels ab 12. Meine Tochter Jette wird auf jeden Fall begeistert sein, das weißich jetzt schon!

Klappentext: Hallo Cutienators
Ihr kriegt nie genug von genialen DIYs? Wollt euren Alltag mit einfachen Hacks verschönern? Dann seid ihr bei uns genau richtig! Wir geben euch die perfekte Anleitung für eine einzigartige Handyhülle, zeigen, wie ihr ein Lippenpeeling aus nur zwei Zutaten herstellt, und erklären, wie ihr euch selbst besser organisieren könnt. Wie auf unserem YouTube-Kanal Cute Life Hacks dreht sich auch in unserem Buch alles um die Themen Beauty, Food und Geschenke. Auch für mehr Selbstbewusstsein verraten wir euch nützliche Tipps und geheime Tricks. So wird euer Leben nicht nur leichter, sondern auch viel bunter – aber pssst, nicht weitersagen! Die 
YouTuberinnen Joanna Zhou und Lisa Sophie Stejskal von Cute Life Hacks haben ein einzigartiges Bastelbuch geschrieben, in dem Mädchen ab 12 Jahrenoriginelle Hacks und geniale DIYs rund um die Themen LifestyleSchule und Beauty finden und nachmachen können. Einfache Anleitungen wunderschön gestaltet und mit vielen anschaulichen Fotos!

*

Rechtzeitig vor Weihnachten erscheint im November noch ein ganz besonderes Schmankerl: Der Atlas Obscura – Kids Edition!

Klappentext: Komm mit auf eine außergewöhnliche Expedition: Dieser Atlas zeigt dir die 100 geheimnisvollsten Orte der Welt!
Erkunde das „Tor zur Hölle“ in Turkmenistan, den Quallensee in Mikronesien und die immerwährenden Gewitter in einer Bucht in Venezuela! Folge Millionen Jahre alten Dino-Spuren in Bolivien und lerne japanische Mönche kennen, die sich selbst mumifizieren. Lausche singenden Sanddünen in der Wüste Gobi und staune über riesige, von Menschen gemachte Zeichnungen in der Nazca-Wüste. Die sind so groß, dass man sie nur von einem Flugzeug aus überschauen kann. Worauf wartest du noch? Pack deine Sachen und begib dich auf den größten Abenteuertrip deines Lebens! Dieses spannende, reich illustrierte Sachbuchfür Kinder ab 8 Jahren ist ein spannenderReiseführer zu den außergewöhnlichsten Orten der Welt. Mit Witz und Gespür für echte „Wow“-Momente erzählen Dylan Thuras und Rosemary Mosco von 100 faszinierenden Reisezielen in 47 Ländern. Das Buch enthält neben spektakulären Tatsachen auch geografische Koordinaten sowie eine Liste zur Reiseausrüstung für eigene Erkundungstouren und weitere Tipps für junge Abenteurer. 

*

Ich glaube, allein mit dem Loewe Verlag ist der Herbst und Winter 2019 gerettet!

Welches dieser Bücher wandert auf jeden Fall auf Euren Wunschzettel?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.