Das Bücherschloss 2 – Der verzauberte Schlüssel von Barbara Rose (Rezension)

Letzten Herbst setzten sich so viele schöne Kinderbuchreihen fort. Das ist jedes Mal wie ein Besuch von lieben Freunden, die man ein paar Monate nicht gesehen hat… Also schnell noch rezensieren, bevor der nächste Besuch klingelt ;-)

Barbara Rose entführt uns schon zum zweiten Mal ins Schloss Rosenbolt. Dort lebt seit Kurzem Becky Librum mit ihrem Vater, der Haushälterin und ihrem Sohn Hugo.

Wer Band 1 noch nicht kennt, der kann hier nachlesen:

Für mich war diese Geschichte in Band 1 einfach perfekt. Ich habe es in einem Rutsch vor dem Einschlafen gelesen und einfach nur wunderbar geschlafen danach. Und das in dieser Zeit… aber genau das war es wahrscheinlich. In Das Bücherschloss sucht man vergebens den erhobenen Zeigefinger oder künstlich konstruierte Probleme. Die Kinder sind einfach Kinder und dürfen sich auf Abenteuer einlassen und auch mal ihre Meinung ändern. Und die Erwachsenen sind auch mal schusselig und haben Fehler – sind aber sonst echt in Ordnung. Und auch wenn in der Vergangenheit zwar traurige Dinge geschehen sind, trotz dieses Hintergrundes darf man Lachen und sich erinnern. Und die magischen Wesen erst mit ihren Sprachfehlern und Starallüren… Hachz… ihr merkt schon, ich war rundum begeistert!

Mit dieser großen Erwartungshaltung bin ich an Band 2 gegangen…

…und wurde nicht enttäuscht!

Nur Becky kann die Bücher im Bücherschloss davor retten, für immer zu Staub zu zerfallen. Mit Hilfe von ihrem Freund Hugo und den magischen Wesen des Schlosses versucht sie das Buch der Bücher richtig einzusetzen, um die Katastrophe zu verhindern. Kann Becky rechtzeitig, das Tor zur Bücherwelt öffnen?

Die liebevollen Illustrationen von Annabelle von Sperber runden auch hier wieder das Lese-Erlebnis ab. Die Geschichte ist einfach super süß und spannend zugleich. Absolute Lese-Empfehlung!

Ich liebe einfach das Fingerspitzengefühl, mit dem die Autorin es schafft, immer wieder neue witzige, vielschichtige und interessante Charaktere zu erschaffen. Da haben selbst Erwachsene noch viel Freude beim Lesen und Vorlesen!

…und wenn ihr einen Tippfehler in meiner Rezension entdecken solltet, so war das sicherlich der Fehlerteufel aus dem Bücherschloss! ;-)

Ich kann es kaum erwarten, den nächsten Band zu lesen! Das Bücherschloss – Ein uralte Prophezeiung erscheint am 09.03.!

Also nichts wie auf ins Bücherschloss!

  • Herausgeber ‏ : ‎ Loewe
  • ET: 13. Oktober 2021
  • Sprache ‏ : ‎ Deutsch
  • Gebundene Ausgabe ‏ : ‎ 160 Seiten
  • Preis ‏ : ‎ 9,95 €
  • ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3743206571
  • Lesealter ‏ : ‎ 8 Jahre und älter
  • Klappentext ‏ : ‎ Die magische Bücherwelt ruft! Becky Librum ist mit ihrem Vater in ein echtes Schloss gezogen, in dem sie ein geheimes Stockwerk mit einer riesigen Bibliothek entdeckt. Und nur Becky kann die Bücher davor retten, für immer zu Staub zu zerfallen. Endlich haben Becky und Hugo das Buch der Bücher gefunden. Dieses besondere Werk kann sie in die Bücherwelt bringen, in der Glimmeria und die Buxies noch immer auf ihre Rettung warten. Es ist höchste Eile geboten! Doch die Königin hat das Tor zur magischen Welt verschlossen. Können Becky und Hugo den verzauberten Schlüssel rechtzeitig finden? Band 2 der wundervoll-magischen Abenteuerreihe! In dieser packenden magischen Abenteuerreihe stehen wunderbar eigenwillige magische Wesen, sprechende Tiere und ihr bester Freund der mutigen Becky beim Abenteuer ihres Lebens zur Seite. Mädchen und Jungs ab 8 Jahren werden begeistert sein. Spannend und fantasievoll erzählt ist dies auch dank wunderbar atmosphärischer Illustrationen ein Buch zum Eintauchen.

Ein ganz großes Dankeschön geht an den Verlag, der es mir ermöglichte, auf meinen Wunsch hin dieses wunderbare Buch zu lesen! Dass mich das nicht beeinflusst hat, ist eh klar…

(Es handelt sich um ein kostenfreies Rezensionsexemplar ohne Verpflichtung und ich erhalte keine Vergütung für die Veröffentlichung meiner Rezension)

Weitere Meinungen dazu von meinen BloggerkollegInnen:

noch keine gesichtet…

Du hast das Buch auch gelesen und rezensiert? Dann hinterlasse mir doch gerne den Link in den Kommentaren, dann füge ich Dich hier noch mit ein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.