EREBOS 2 von Ursula Poznanski (Rezension)

Ab heute ist EREBOS 2 im Buchhandel erhältlich. Endlich. Das Warten hat ein Ende. Auch für mich, denn ich darf Euch endlich erzählen, was ich von dieser Fortsetzung halte. Ich hatte nämlich das unglaubliche Glück, von EREBOS (aka Loewe Verlag) in den inneren Kreis gewählt worden zu sein, der das Buch schon vorab lesen durfte. […]

Weiterlesen

EREBOS von Ursula Poznanski (Rezension)

OK – Wer kennt EREBOS noch nicht? Das Buch ist dank vieler Auszeichnungen mittlerweile ja schon ein moderner Klassiker der Jugendliteratur. Bereits vor 10 Jahren hat Ursula Poznanski eine beängstigende Szenerie erschaffen, die mittlerweile gar nicht mehr so unmöglich scheint… Bald erscheint der zweite Band von EREBOS. Die Autorin hat ja immer beteuert, es wird […]

Weiterlesen

SPY 2 – Hotspot Kinshasa von Arno Strobel (Rezension)

SPY – Hotspot Kinshasa ist der zweite Teil einer Jugend-Agenten-Reihe. Es ist meiner Meinung nach nicht zu empfehlen, ihn ohne Kenntnis des ersten Bandes zu lesen. Wer ihn also noch nicht kennt, kann hier nachlesen, worum es geht: Wie auch schon beim ersten Band wird der Leser sofort ins Geschehen geworfen. Es ist einige Zeit […]

Weiterlesen

Auf den Spuren von AQUILA von Ursula Poznanski (Lesereise und Rezension)

Das allererste Buch von Ursula Poznanski, das ins Hause Schulze einzog, war AQUILA! Meine Tochter Emma hat es sich als Preisbuch fürs Zeugnis ausgesucht. Seit dem hat sie es schon 3 Mal gelesen und mich mit ihrer Begeisterung direkt angesteckt. Sie durfte mich auch zum Interview mit der unglaublich sympathischen Ursula Poznanski begleiten und hat […]

Weiterlesen

Die Dynastie der Maschinen von Daniel H. Wilson (Rezension)

Daniel H. Wilson wurde am 6. März 1978 in Tulsa, Oklahoma geboren – oder vielleicht doch von Robotern unter die Menschen geschmuggelt: Schon als Kind versuchte er, seinen Computer zum Sprechen zu bringen, und verliebte sich in das Androidenmädchen einer Fernsehserie. Nach der High School studierte Daniel H. Wilson neben Informatik alles, was mit künstlicher Intelligenz […]

Weiterlesen

Es geht mysteriös weiter: Das Geheimnis von Rookwood 2 – Flüsternde Wände von Sophie Cleverly (Rezension)

Selten, dass mir ein zweiter Band viel besser als der erste gefällt – hier hat mich Das Geheimnis von Rookwood – Flüsternde Wände fast zu 100% überzeugt, auch in den Punkten, die ich noch im ersten Teil kritisiert hatte. Meine Rezension zum ersten Band könnt ihr hier nachlesen: Im zweiten Teil der Mystery-Thriller-Serie sind die […]

Weiterlesen

Von Magie und elektrischen Fischen – das Herbstprogramm 2019 von Carlsen und Chicken House verspricht einige Überraschungen (Vorschau)

Und weiter geht’s mit meinen ganz persönlichen Buchtipps für den Herbst/Winter 2019. Diesmal mit dem Carlsen Verlag * Die Legende von Greg macht im August den Anfang und verspricht Spaß für alle Fans von Rick Riordan. Da bin ich dabei! Klappentext: Als sein Vater von einem grauenvollen Bergtroll entführt wird, steht Gregs Leben Kopf. Denn […]

Weiterlesen

Ging das alles ZU schnell? SPY – Highspeed London von Arno Strobel (Rezension)

Arno Strobel war mir bislang vor allem daher ein Begriff, dass er zusammen mit Ursula Poznanski einige Thriller für Erwachsene geschrieben hat. Er alleine natürlich auch, aber als passionierte Jugendbuch-Leserin und Fan von Ursula Poznanski kam ich von dieser Seite her… Nun hat Arno Strobel auch wortwörtlich den Sprung zu den Jugendbücher gewagt – und […]

Weiterlesen

Und täglich grüßt der Wächter – Niemalswelt von Marisha Pessl (Rezension)

Vor der Buchmesse erreichte mich ein myseriöses Paket vom Carlsen Verlag. Der Wächter der Niemalswelt hat mich persönlich zur Niemalswelt Lesewache eingeladen. Sicher seid ihr bei Instagram und Twitter auf den Hashtag #Lesewache gestossen. Zusammen mit weiteren lieben BloggerkollegInnen habe ich das Buch am 17. März unter den wachsamen Augen des Wächters in einem Rutsch durchgelesen. Eine coole Leseerfahrung! Mehr […]

Weiterlesen

Ist der Traum von einer besseren Welt wirklich nur ein Traum? Staat X – Wir haben die Macht von Carolin Wahl (Rezension)

Die Thematik von Staat X ist vordergründig vergleichbar mit Der Herr der Fliegen oder Die Welle. Aber eben aktuell – an einem Gymnasium in Deutschland und nicht in der Wildnis. Keine offensichtlichen Nazi-Strukturen, sondern die reine, erschreckende Realität unserer Zeit. Manipulierender Populismus at it’s best. Beängstigend. Die Geschichte von Staat X wird aus den unterschiedlichsten […]

Weiterlesen

Escape Room – nur drei Stunden von Chris McGeorge (Rezension)

Escape Room ist ein Buch, das schon seit September ungeduldig auf meinem Lesestapel auf seinen Einsatz wartet. Ich bin damals sofort darauf angesprungen, weil ich ja so unheimlich gerne EXIT-Spiele spiele.. Mein Traum wäre es ja, mal in so einem Live-Escape-Room eingeschlossen zu werden! Allerdings ohne echtes Blut… A Propos Blut… ein Wort zum Cover: […]

Weiterlesen

Große Erwartungen haben oft große Enttäuschungen zur Folge… Und dann weiss jeder was ihr getan habt von Christian Linker (Rezension)

Große Erwartungen haben oft große Enttäuschungen zur Folge… Das Cover ist großartig! Kennt ihr „Ich weiss was du letzten Sommer getan hast„? Großartiger Film mit einem Staraufgebot, das seinesgleichen sucht… Sarah Michelle Gellar (Buffy!) und Freddie Prinze jr (ihr späterer Ehemann) sowie Jennifer Love Hewitt, Ryan Phillippe und Anne Heche … nicht zu vergessen der […]

Weiterlesen

Lasst Blumen blutig sprechen! – Vanitas von Ursula Poznanski (Rezension)

Hm. Der Anfang von Vanitas ist verwirrend. Man wird direkt ins Geschehen geworfen ohne jegliche Erklärungen. Mich hat das neugierig gemacht. Ich wollte immer weiter lesen – gar nicht so sehr ob der Spannung, die hielt sich eher in Grenzen zu Beginn – Nein. Es war anfangs eher eine Art Konträrfaszination. Ich kenne Ursula Poznanski […]

Weiterlesen

EISKALT und NERVENAUFREIBEND: Das Exodus Projekt von Dan Smith (Rezension)

WOW! Dienstag zog dieses Buch auf meinem Lieblingsleseplatz ein. Den Stapel ungelesener Bücher ignorierend wollte ich vor dem Schlafen „nur kurz mal reinlesen“ Witzig. An Schlaf war nicht zu denken. Am nächsten Morgen habe ich dann Das Exodus Projekt beendet und kurz überlegt, ob ich lieber 2 Blutdrucktabletten nehmen sollte ob des hohen Espresso-Konsums… Alter […]

Weiterlesen

Holy Moly! Starker Tobak: Der Insasse von Sebastian Fitzek (Rezension)

Als das Buch hier ankam, sorgte es für Aufsehen – kein Wunder, das Cover gleicht einer weich gepolsterten Gummizelle an dessen Wände ein verzweifelter Insasse gekritzelt hat und der blutrote Buchschnitt ist auch nicht gerade unauffällig… Meine Tochter Emma (14) liest also den Klappentext, schaut mich sofort mit großen Augen an und fragt: Mama, darf […]

Weiterlesen

Das Böse in deinen Augen von Jenny Blackhurst (Rezension)

Das Böse in Deinen Augen ist auch ein Buch, das sehr lange auf meinem Lesestapel ruhte. Thriller ziehen ja nur vereinzelt bei mir ein – und nur dann, wenn mich das Thema sehr reizt. So war es auch hier, nur haben immer andere Bücher viel lauter nach mir geschrieen als dieser Psychotriller… Jenny Blackhurst setzt […]

Weiterlesen

In der Tiefe von Michael Grumley (Rezension)

Ich hab echt ein schlechtes Gewissen. Dieses Buch liegt hier schon so lange, dass bereits der dritte Teil vor fast 4 Wochen erschienen ist… Schande über mich. Aber die Auszeit mit Angina letzte Woche hat vor allem viel Lesezeit gebracht. So konnte der ein oder andere Schatz von meinem Lesestapel befreit werden. Wie dieser hier: […]

Weiterlesen