Was fürs Herz, leider nicht für meins… – Wenn die Nebel flüstern, erwacht mein Herz von Kathrin Lange (Rezension)

Ich wollte es bedingungslos lieben… Allein das Cover! Wow! Wunderwunderschön… ich liebe die Art, wie der Titel gestaltet ist, die Farben und die goldenen Ranken. es erinnert ein wenig an Dornröschen. und das ist inhaltlich gar nicht so weit hergeholt… Jessa und ihre Schwester Alice sind in einem Waisenhaus aufgewachsen. Das hat die Liebe zueinander […]

Weiterlesen

Das dunkle Flüstern der Schneeflocken von Sif Sigmarsdóttir (Rezension)

Mobbing, Stalking und Missbrauch, Mord – harter Tobak für einen Jugendbuch. Aber sehr gut umgesetzt. Das Cover ist genial! (Zwar schier unmöglich abzulichten mit dem Silberdruck auf kühlem Weiß – aber genial!) Minimalistisch und doch so aussagekräftig! Die Darstellung von Autorin und Verlag weist schon die Richtung, in die die Geschichte geht: Das Buch ist […]

Weiterlesen

Verschließ jede Tür von Riley Sager (Rezension)

Ich hatte mehr erwartet… Nicht falsch verstehen, ich hatte wirklich Freude am Lesen und spannend war das Buch auch – nur leider nicht so gut wie die vorherigen Bücher von Riley Sager. Final Girls und Schwarzer See hatten mich wirklich überrascht und nicht mehr aus ihrem Bann entlassen. Jules Larsen hat das Glück nun wirklich […]

Weiterlesen

Veggie for Future – 150 Rezepte & gute Gründe, kein Fleisch zu essen: Nachhaltig. Restlos. Glücklich. – Lebe nachhaltig! von Tanja Dusy und Inga Pfannenbecker (Rezension)

Tanja Dusy und Inga Pfannenbecker sind ja ein bewährtes Team, wenn es um vegetarische Kulinarik geht. Schon zwei Bücher habe ich von ihnen: Bei Veggie for Future ist der reisserische Titel zunächst programmweisend. Hier wird viel Wert auf Nachhaltigkeit der verwendeten Zutaten gelegt und auch die Vorteile einer vegetarischen Ernährung für Mensch und Umwelt erläutert. […]

Weiterlesen

Das Handbuch für (fast) Alles von Martha Stewart (Rezension)

Anstatt Koffer zu packen wird in diesen Zeit viel mehr angepackt! Auch wir widmen uns nun liegen gebliebenen Projekten oder lang erträumten Wünschen und Visionen. Und da man ja nicht alles wissen kann, muss man sich ab und zu Hilfe holen… ich kenne keinen, der besser dafür geeignet wäre, als die Allround-DIY-Queen herself: Martha Stuart! […]

Weiterlesen

Mission Mystery – Ein Haus voller Rätsel – Band 1: Superspannende Fälle für Detektive ab 10 Jahren (Rezension)

Wir lieben ja Exit- und Adventure Games… doch im Zug oder im Wartezimmer sind die unpraktisch. Ein interaktives Rätselbuch klingt für solche Gelegenheiten genau richtig… 17 unabhänge Fälle mit teils leichten, aber auch ganz schön kniffligen Lösungen warten auf kleine und große Detektive. Wenn man einen Fall beginnt, muss man zunächst zwei Seiten halbieren, so […]

Weiterlesen

Silvester auf Juist… Bratapfel am Meer von Anne Barns (Rezension)

Ich hatte ja schon erwähnt, dass ich in der Weihnachtszeit immer etwas romantisch veranlagt bin und gerne was fürs Herz lese… und spätestens seit ich 2018 Anne Barns persönlich kennen lernen durfte, habe ich eine Schwäche für ihre Bücher – UND ihre leckeren Rezepte ;-) Hier könnt ihr mehr über unser kulinarisches Treffen lesen: Lesen […]

Weiterlesen

Meine liebsten Kreativ Projekte Weihnachten von Martina Lammel (Rezension)

Weihnachtszeit ist einfach Bastelzeit! Früher habe ich ganz viel mit meinen Kindern zusammen gebastelt – heute verziehen sie sich eher in geheimer Mission mit meinen Bastelbüchern in ihren Zimmern. Auch schön. So werde ich immer wieder aufs Neue überrascht. So ein „Ich bin dann mal weg“-Buch könnte auch Meine liebsten Kreativ Projekte werden. Dank des […]

Weiterlesen

Becky und der geheimnisvolle Bonbonkocher von Anne Scheller (Rezension)

Ich habe mich sofort in das Cover dieses Buches verliebt! Ist es nicht zauberhaft? So habe ich mich gern zusammen mit Becky auf die Mutprobe eingelassen, die eigentlich ihre Zwillings-Schwester Lotta machen wollte. Doch die lag krank im Bett. Die ängstliche Becky muss also die Bonbon-Fabrik-Ruine erkunden und entdeckt dabei etwas, was es so nicht […]

Weiterlesen

Småland – Skandinavisch stricken für Babys und Kinder: Kinderkleidung in den Größen 56–152 von Marisa Nöldeke, Sandra Groll und Kerstin Bovensiepen (Rezension)

Geniale Designerinnen, tolle Anleitungen… und trotzdem war ich ein wenig enttäuscht… Ich bin echt ein großer Fan von Marisa Nöldeke und Sandra Groll. Ich folge ihren Blogs und bewundere ihre Werke auf Instagram & Co. Kerstin Bovensiepen kannte ich noch nicht, aber kurzes googeln hat ergeben, dass ich auch hier bald ein Fan sein könnte… […]

Weiterlesen

Es geht weiter! Chroniken von York – Das Geheimnis der Morningstars von Laura Ruby (Rezension)

Lange mussten wir auf die Fortsetzung der Chroniken von York warten. Mehrere Schicksalsschläge haben es der Autorin Laura Ruby nicht leicht gemacht, diese fantastische Reihe fortzuführen. Morgen ist es nun endlich so weit und Das Geheimnis der Morningstars ist offiziell im Buchhandel erhältlich. Ich hatte das große Glück, das Buch schon vorab lesen zu dürfen, […]

Weiterlesen

SPY 2 – Hotspot Kinshasa von Arno Strobel (Rezension)

SPY – Hotspot Kinshasa ist der zweite Teil einer Jugend-Agenten-Reihe. Es ist meiner Meinung nach nicht zu empfehlen, ihn ohne Kenntnis des ersten Bandes zu lesen. Wer ihn also noch nicht kennt, kann hier nachlesen, worum es geht: Wie auch schon beim ersten Band wird der Leser sofort ins Geschehen geworfen. Es ist einige Zeit […]

Weiterlesen

Die Dynastie der Maschinen von Daniel H. Wilson (Rezension)

Daniel H. Wilson wurde am 6. März 1978 in Tulsa, Oklahoma geboren – oder vielleicht doch von Robotern unter die Menschen geschmuggelt: Schon als Kind versuchte er, seinen Computer zum Sprechen zu bringen, und verliebte sich in das Androidenmädchen einer Fernsehserie. Nach der High School studierte Daniel H. Wilson neben Informatik alles, was mit künstlicher Intelligenz […]

Weiterlesen

Es geht mysteriös weiter: Das Geheimnis von Rookwood 2 – Flüsternde Wände von Sophie Cleverly (Rezension)

Selten, dass mir ein zweiter Band viel besser als der erste gefällt – hier hat mich Das Geheimnis von Rookwood – Flüsternde Wände fast zu 100% überzeugt, auch in den Punkten, die ich noch im ersten Teil kritisiert hatte. Meine Rezension zum ersten Band könnt ihr hier nachlesen: Im zweiten Teil der Mystery-Thriller-Serie sind die […]

Weiterlesen

Das weisse Herz von Lukas Hainer (Rezension) und Verlosung!

Im letzten Jahr habe ich Euch von meinem allerersten Interview und dem Buch Das dunkle Herz berichtet. Erst vor kurzem hat mir Lukas Hainer verraten, dass es auch sein erstes Interview als Autor war! Ich finde, dafür haben wir uns ganz gut geschlagen. Nachlesen könnt ihr es HIER! Die Handlung von Das weisse Herz knüpft […]

Weiterlesen

Ging das alles ZU schnell? SPY – Highspeed London von Arno Strobel (Rezension)

Arno Strobel war mir bislang vor allem daher ein Begriff, dass er zusammen mit Ursula Poznanski einige Thriller für Erwachsene geschrieben hat. Er alleine natürlich auch, aber als passionierte Jugendbuch-Leserin und Fan von Ursula Poznanski kam ich von dieser Seite her… Nun hat Arno Strobel auch wortwörtlich den Sprung zu den Jugendbücher gewagt – und […]

Weiterlesen

Escape Room – nur drei Stunden von Chris McGeorge (Rezension)

Escape Room ist ein Buch, das schon seit September ungeduldig auf meinem Lesestapel auf seinen Einsatz wartet. Ich bin damals sofort darauf angesprungen, weil ich ja so unheimlich gerne EXIT-Spiele spiele.. Mein Traum wäre es ja, mal in so einem Live-Escape-Room eingeschlossen zu werden! Allerdings ohne echtes Blut… A Propos Blut… ein Wort zum Cover: […]

Weiterlesen

The Big Bang Theory für Schnullerkinder – echt jetzt ?!? Raketenwissenschaft für Babys von Chris Ferrie (Rezension)

Ich bin ehrlich, ich musste schon den Kopf vor Unglauben schütteln, als ich zum ersten Mal von diesem Buch hörte. Ich bin echt kein Fan von Chinesisch im Mutterleib und solchen Scherzen, daher fand ich den Begriff Baby-Universität schon echt übel… Die Idee hinter dieser Reihe ist ja ganz nett… Der Quantenphysiker und Familienvater Chris […]

Weiterlesen