Blogger-Adventskalender Tag 4: Große weihnachtliche Buchverlosung und leckere Rezepte auf meinem Lieblingsleseplatz!

Herzlich Willkommen beim Blogger Adventskalender!

Auf meinem Lieblingsleseplatz darf sich heute das 4. Türchen öffnen – oder die vierte Socke. Die letzten Tage habe ich ja in meinen weihnachtlichen Rezensionen immer mal wieder auf diese wunderschöne Aktion des Blogger-Adventskalenders – organisiert von Mona von Tintenhain – hingewiesen. Ich freue mich sehr, in diesem Jahr schon zum zweiten Mal ein Teil dieser tollen Gemeinschaft von Bloggern sein zu dürfen. Am Besten folgt ihr gleich der Facebookseite des Blogger-Adventskalenders, dann verpasst ihr keinen der tollen Beiträge und Aktionen. Ich kann Euch verraten, da kommen ganz wundervolle Sachen auf Euch zu ;-) Aber erstmal zu dem, was ich auf meinem Lieblingsleseplatz für Euch vorbereitet habe…

Was wäre der Advent ohne Plätzchen-Duft? Wir lieben es, an den Advents-Sonntagen bei Tee-Punsch und Plätzchen zusammen zu sitzen und zu spielen. Dabei gibt es gar nicht so viel Auswahl, sondern meist unsere 3 Lieblings-Plätzchen: Ausstecherle, Husaren und Snow Puffs! Dieses Jahr wollte ich unsere Lieblingsrezepte mal in Sketchnote-Form bringen und als Advents-Karten versschicken. Voilá:

Diese Snow Puffs hat meine jüngste Tochter ganz alleine nach diesem Rezept gebacken, scheint also zu funktionieren ;-) …

Und Marmeladenkekse gehen IMMER …

Lecker! Unsere sind gerade alle, ich glaube ich muss gleich mal in die Küche verschwinden…

Ihr dürft die Rezepte sehr gerne herunter laden, speichern, ausdrucken und nachbacken!! Über ein Foto Eurer Ergebnisse würde ich mich ganz dolle freuen!

!!!

Und nun gibt es was zu gewinnen!

Die Weihnachtszeit ist ja die Zeit der Geschenke. Und neben meinen Lieblingsrezepten möchte ich Euch drei meiner Lieblings-Weihnachts-Bücher schenken! Diese wunderschönen Bücher habe ich Euch in den letzten Tagen bereits ausführlich vorgestellt, mit einem Klick auf den grün unterlegten Titel gelangt ihr zur jeweiligen Rezension:

***

Handlettering Schmuckelemente

20181119_1242565794680517098887123.jpg

  • Taschenbuch: 64 Seiten
  • Verlag: Edition Michael Fischer / EMF Verlag
  • Erscheinungsdatum: 21. August 2018
  • Sprache: Deutsch
  • Preis: 13,99 €
  • ISBN-13: 978-3960931126
  • Klappentext: Schmuckes für Weihnachten! Die 999 zierenden Vorlagen sind die größte Vielfalt und Auswahl an weihnachtlichen Schmuckelementen, die es je in einem Buch gab. Unzählige Varianten von Handlettering-Ornamenten, Sternen, Kugeln, Tannenzweigen und Stechpalmen finden ihren Einsatz an besonderen Plätzen, denn Lettern geht nicht nur auf Papier! Von der Weihnachtspost bis zur Christbaumkugel, vom Geschenkanhänger bis zum dekorierten Poster – der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt! Die Vorlagen sind nicht nur zur Inspiration, sondern können auch ganz praktisch abgepaust werden. Damit man gleich loslegen kann, liegt dem Buch der Tombow ABT Dual Brush Pen in Gold bei.

***

24 x Basteln

20181119_1235478883868404561043822.jpg

  • Gebundene Ausgabe: 112 Seiten
  • Verlag: Edition Michael Fischer / EMF Verlag
  • Erscheinungsdatum: 21. August 2018
  • Sprache: Deutsch
  • Preis: 12,99 €
  • ISBN-13: 978-3960931003
  • Klappentext: Wir warten so gerne aufs Christkind! Und nie wird so viel gebastelt und gewerkelt wie in der Vorweihnachtszeit. „24 x Basteln“ präsentiert winterliche Projekte für gemütliche Bastelnachmittage im Advent, die die Zeit bis zum großen Fest verkürzen. Das Weihnachtsbastelbuch für Kinder ab 4 Jahren bietet eine bunte Mischung an Kreativprojekten: Weihnachtssterne, Christbaumschmuck, Grußkarten, kleine Naschereien und Geschenke – für jeden Anlass ist etwas dabei! Die Projekte sind einfach nachzuarbeiten, in nur 30 Minuten sind sie fertig. Meist gibt es nur 4 Anleitungsschritte pro Projekt, zu jedem Step gibt es ein Foto. Adventszeit = Bastelzeit – die 24 Kreativprojekte für jeden Tag verkürzen die Zeit bis Weihnachten!

***

Slow Christmas

20181119_125627.jpg

  • Gebundene Ausgabe: 144 Seiten
  • Verlag: Edition Michael Fischer / EMF Verlag
  • Erscheinungsdatum: 21. August 2018
  • Sprache: Deutsch
  • Preis: 19,99 €
  • ISBN: 978-3960930334
  • Klappentext: „Slow“ ist derzeit in aller Munde. Begonnen hat es mit Slow Food als Gegenbewegung zur Fast-Food-Kultur. Doch auch in anderen Lebensbereichen wird es immer wichtiger, sich Zeit zu lassen und Stress zu vermeiden. Gerade in der hektischen Vorweihnachtszeit, wo die Geschäfte überlaufen und die Straßen verstopft sind und der Kopf überfüllt ist mit nicht enden wollenden To-Dos. Dagegen gibt es jetzt Abhilfe: „Slow Christmas“ zeigt dem Leser, wie er Weihnachtsdeko & Co. einfach zu Hause selbst machen kann. Adventskalender und -kränze, Fenster- und Tischdeko, Christbaumschmuck und Verpackungsideen werden so ganz individuell hergestellt. Die fünf verschiedenen Farbwelten „Black & White“, „Glitzer & Glamour“, „Pastell“, „Natur pur“ und „Weiße Weihnacht“ bieten Ideen und Inspirationen für jeden Geschmack. Zusätzlich gibt es viele Tipps, wie man die Adventszeit entschleunigen kann, z. B. mit einem Geschenkeplaner, Entspannungsübungen oder Tipps für einen entspannten Abend mit Gästen.

***

Was müsst ihr tun

um eines der Bücher zu gewinnen? Einfach nur hier unter dem Blogbeitrag kommentieren, welches dieser drei Bücher Euch noch zum Weihnachtsglück fehlt und was Eure absoluten Lieblings-Plätzchen sind. Ich freue mich auf Eure Kommentare!

Mailadresse bitte im vorgesehenen Feld angeben, falls ihr nicht mit einem WordPress-Account kommentiert. Diese wird nicht veröffentlicht, sondern dient nur dazu, Euch im Gewinnfall zu benachrichtigen.

Teilnahmebedingungen: Teilnahme bis einschließlich 09.12.2018. Die 3 Gewinner werden am 10.12.18 hier benachrichtigt. Schön wäre es, wenn ihr meinem Blog per Mail oder WordPress folgt! Teilnahme ab 18 Jahren, bei unter 18 jährigen setzte ich die Zustimmung der Eltern mit der Teilnahme voraus. Versand nur innerhalb von Deutschland – per Büchersendung. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Viel Glück!

***

Trommelwirbel!!!!!

Das sind die Gewinner:

Bitte schickt mir Eure Adresse per Mail damit Euer Gewinn bald auf die Reise gehen kann!

***

Morgen geht es bei Monerls bunter Welt weiter mit dem Blogger-Adventskalender. Dort öffnet sich die 5.Socke (der Link funktioniert ab dem 05.12.) und …psssst! …man munkelt, es gibt dort auch was zu gewinnen ;-)

137 thoughts

  1. Liebe Verena, die Plätzchen werde ich mit meinfn Mädels am Wochenende ausprobieren. Ich versuch mal mein Glück und hoffe auf „Slow Christmas“ :)
    Liebe Grüsse
    Isabel

  2. Liebe Verena,
    jetzt schaffe ich es auch endlich bei dir vorbeizukommen! Deine Rezepte zum Ausdrucken sind ja der Wahnsinn! Total schön und genial ausgedacht! Die werde ich auf jeden Fall ausdrucken und in meinem Rezeptebuch einheften!
    Ich esse am liebsten Spritzgebäck bzw. die Maschinenkekse. Kokosmakronen gehen aber auch immer. 😋

    Meine beiden Mädels würden sich total über das 24 x basteln – Buch freuen! Ich natürlich auch. hihi
    GlG, monerl

  3. Liebe Verena,
    ich bin begeistert von deinen selbstgemachten Weihnachtskarten. Die Idee ist Mega cool – aber noch viel besser ist deine Umsetzung. Der Wahnsinn wie du das gemacht hast. Ich liebe das Handlettering – doch leider komme ich viel zu selten dazu. Vielleicht klappt es ja mit dem passenden Buch von Dir besser 🤗 Ich freue mich auf die Auslosung und vielleicht hab ich ja Glück.
    Meine Lieblingsplätzchen sind „Liebesknochen“ ♥️ Etwas zeitaufwendig aber unverschämt gut 😍

  4. So schöne Bücher, ich würde mich sehr über Slow Christmas freuen. Wobei ich Deine Rezeptkarten mindestens genauso entzückend finde!

    Meine Lieblingsplätzchen sind Butterplätzchen mit Zuckerguss und Zuckerstreusel und die Nougatringe meiner Mutter. Mmmmmh!
    Eure Snow Puffs sehen aber auch himmlisch aus.

  5. Hallo zusammen,
    ich würde mein Glück bei „Slow Christmas“ versuchen und ins Lostöpfchen springen … Jetzt die schwierige Antwort: Was sind meine Lieblingsplätzchen …. überleg …. da ich nur eine Antwortmöglichkeit habe sage ich Husarenkrapfen :). Einfach zum Anbeißen lecker.
    Eine schöne Woche euch.
    Gruß Verena

  6. Halli-Hallo,

    Advents-Karten mit Plätzchenrezepten sind ja mal eine klasse Idee! Nur, nützen würd´s bei mir nix, ich bin hier die erklärte Plätzchenbäckerin der Familie und von einigen Freunden. Die wollen Gebackenes, keine Rezepte. Krichste nich mehr los, wennste mal so was angefangen hast ;)

    Ich würde mich über das Buch „Slow Christmas“ freuen und meine Lieblingsplätzchen, die ich dieses Jahr auch noch backen werde, sind Zimsterne.

    Es grüßt
    Sabine

  7. Hallo,
    ich werfe mich gemeinsam mit meiner Tochter für das Buch „24x Basteln“ in den Lostopf. Unsere Lieblingsplätzchen sind Tante Klaras Mandelherzen. Die sind so schön knackig und schmecken wunderbar nach Mandeln und etwas Zimt. Einfach lecker!
    Viele liebe Grüße senden
    Barbara und Nele

    1. Oh – bei so viel körperlichem Einsatz drücke ich natürlich besonders doll die Daumen für die Verlosung!
      Von den Mandelherzen hätte ich gern das Rezept! Meinst Du, Du könntest mir das Rezept per Mail schicken?

  8. Ich würde mich totalüber das Handlettering-Buch freuen! Meine absoluten Lieblingsplätzchen sind ganz klassisch Ausstecherle aus Mürbeteig mit Eigelb-Hagelzucker-Guss. Es gibt für mich nichts besseres!

  9. Ich finde das Buch handlettering Schmuckdesign toll 😊 meine lieblingsplätzchen sind Nougat Taler, vorallem die von Oma gebackenen

  10. Wow, Deine Letterings sind total schön und die Plätzchen sehen toll aus!
    Ich backe ja leider ganz ungerne. Aber ich liebe Mürbeteigplätzchen. Zum Glück geben mir meine Freundinnen immer was von ihren Plätzchen ab. :)

    Ich würde gerne für das Lettering Buch in den Lostopf hüpfen.
    Liebe Grüße
    Petrissa

  11. Das Handlettering-Buch und Slow Christmas klingen interessant.
    Besonders lecker finde ich die Zimtwaffeln meiner Mama, Spekulatiuskugeln und Spitzbuben. Aber es gibt sooo viele leckere Plätzchen… :-)

  12. Hallöchen.
    was für eine tolle Verlosung!
    Ich würde mich sehr über das 1. Buch, also das Handlettering Buch, freuen, da ich das schon lange mal probieren möchte.
    Plätzchen mag ich eigentlich fast alle, aber die besten sind immer noch Vanillekipferl :)
    Vielen Dank und liebe Grüße

  13. Hallo,

    da versuche ich auch gern mein Glück für „Slow Christmas“. Meine Lieblingskekse sind imAdvent die Mandelmürbchen. Die sind schnell gemacht und wenn die Dose leer ist, kann man gleich wieder für Nachschub sorgen ohne großen Aufwand.
    LG von Elke

  14. Liebe Verena,
    ich liebe Weihnachtsplätzchen, sehr begehrt sind bei uns Schneeflöckchen nach einem Rezept meiner Schwiegermutter und Nussecken.
    Zu meinem vorweihnachtlichen Glück fehlt mir nun nur noch „Slow Christmas“ und das Fest kann kommen.
    Vielen Dank für das schöne Adventskalendertürchen.
    Ich wünsche dir eine zauberhafte Adventszeit!

    Liebe Grüße Catherine

    1. Ah. Die Schneeflöckchen hab ich bei Dir auf Instagram gesehen – kann das sein? Oder bin ich jetzt ganz falsch …
      Ich drücke alle Daumen!

      1. Liebe Verena!
        Hab erst einmal herzlichen Dank für das schöne Gewinnspiel, ich freue mich riesig über das gewonnene Buch.
        Nee….. auf Instagram habe ich kein Schneeflöckchen Rezept/Bild. Ich stelle fest ich bin da sehr Buch lastig.
        Ganz liebe Grüße Catherine

  15. Oh, das ist gar nichts so leicht. Meine Lieblingsgebäckstückchen, die ich Weihnachten immer wieder mache, nennen sich „Früchtebrot“. Mit Ingwer, Mandeln, Orangenaroma und Cranberries – köstlich!
    Welches der Bücher hätte ich nun gerne? Ich würde sagen das „Slow Christmas“

  16. Hallo Verena,
    danke für die schönen Plätzchenideen; die Snow Puffs werde ich sicher ausprobieren! Ich liebe Plätzchen allgemein, aber meine momentanen Favoriten sind Nutellaplätzchen, die meine Tochter heuer gebacken hat. Die zergehen glatt auf der Zunge.
    Bei deiner schönen Verlosung kann ich mich fast nicht entscheiden, denn die Bücher klingen alle toll, aber ich würde letztendlich „Handlettering Schmuckelemente“ wählen.
    Liebe Grüße
    Susanne

  17. Liebe Verena,
    ich bin richtig beeindruckt von deinen Sketchnote-Rezepten. Die werde ich mir ausdrucken und hier aufhängen. Ich habe das leider noch nie so gut hinbekommen.
    Meine Lieblingsplätzchen variieren, momentan sind es Marzipan-Pistazien-Kekse.
    Zum Sketchnoten fehlen mir noch die Christmas-Schmuckelemente. An dem Buch bin ich neulich vorgegangen, habe es liegeblassen und hinterher bereut. ;-)
    Viele liebe Grüße
    Astrid

  18. Für mich gehört das abschalten vom Job an Weihnachten dazu und da wäre Handlettering genau das richtige. Ich liebe Rumkugeln und Kekse auf Obladen. So schön knackig.
    Ich hüpfe dann mal in den Lostopf.

    Liebe Grüße
    elke von elke.works

  19. Liebe Verena,

    herzlichen Dank für diese tolle Chance 🎅
    Ach, ich kann mich kaum entscheiden, denn alle drei Bücher hören sich sehr spannend an, besonders das Handlettering würde ich ja auch gern mal ausprobieren. In diesem Fall entscheide ich mich aber einfach mal für meine Zwerge und würde sehr gern in den Lostopf zu 24x basteln hoppsen.

    Liebe Grüße
    Konzi

  20. Gerade in Großfamilien ist Weihnachten immer stressig und daher (da ich betroffen bin) würde ich mich über das Slow Christmas-Buch freuen. Quasi, um dem Stress vorzubeugen und entspannt begegnen zu können, wenn es am 24. zum Höhepunkt kommt. :D
    Meine Lieblingsplätzchen sind Spitzbuben oder auch eher alle Kekse mit Marmelade.

  21. Hallöchen,
    meine Lieblingsplätzchen sind tatsächlich die einfachen Bunterplätzchen und dann die eine Hälfte mit Schokolade überzogen. Ich hüpfe für das „Slow Christmas“-Buch in den Lostopf.

    Schönen tag noch,
    Silvia B.

  22. Hallo Verena,
    Deine Postkarten sind wunderschön. Kann ich sie irgendwie kaufen?
    Von den zu verlosenden Büchern würde mich Slow Christmas am meisten interessieren.
    Viele liebe Grüße
    Silvia

    1. Du darfst das Motiv gern downloaden und ausdrucken. Von den Snow Puff Karten habe ich noch wenige über. Wenn Du mir Deine Adresse mailst, schicke ich Dir gerne eine! Wenn Du gern ein Rezept von Dir als Sketchnote hättest lässt sich das sicher auch irgendwie machen … Verena@lieblingsleseplatz.de

  23. Hallo und herzlichen Dank für diese tolle Verlosung! Ich versuche mein Glück für „24 × Basteln“ – das wäre ein wunderbarer Begleiter für uns in der Advents- und Weihnachtszeit. Unsere Lieblingsplätzchen sind Vanillekipferl.

    Liebe Grüße
    Katja

  24. Die einfachen Butterplätzchen sind mir die Liebsten! :)

    Über „Handlettering Schmuckelemente“ würde ich mich freuen.

    Viele Grüße,
    Birgit

  25. Ich liiebe Wespennester, die müssen sein :-)
    Wir würden uns sehr über Handlettering Schmuckelemente freuen, das wäre auch was für meine beiden großen Töchter!
    Liebe Grüße Hanna

  26. 3 wunderschöne Bücher! Und die Sketchnotes sind genial. Auch ich würde mich über Slow Christmas sehr freuen, bin ein Bastelfan und liebe meine selbstgemachten Sachen, auch wenn sie total unperfekt sind… ;-)

    Welche Plätzchen ich mag… frag mal lieber, welche nicht, das wäre einfacher.

    Am allerliebsten mag ich Vanillekipferl, wenn die im Mund so richtig zergehen.

    Eine schöne und besinnliche und fröhliche Adventszeit und alles Gute für 2019

    wünscht Helga

  27. Favorit ist 24xBasteln mit Kids, denn wir haben hier paar fleißige Händchen. Uns sind am liebsten die normalen Butterplätzchen, die gelingen immer :)

  28. Oh das sind 3 tolle Bücher! Ich gestehe ich kann mich nicht entscheiden, das Cover von Slow christmas spricht mich nicht an, zuviel rosa, aber der Inhalt scheint wirklich toll zu sein! Und 24 bastelideen für Kinder sieht toll aus! Nach sowas hätte ich im Laden sofort gegriffen! Allerdings ist Linus glaube ich noch zu klein dafür 🙈 unsere Lieblinksplätzle sind das Schpritzgebäck nach dem Rezept meiner Oma! Wir lieben sie einfach!

    1. Wie alt ist Linus? Da sind echt nette Ideen für kleinere Kinder drin und zudem wäre es ja wahrscheinlich eh erst was für nächstes Jahr je nachdem wie schnell die Post ist…

  29. Das Slow Christmas 🎄 Buch würde mich am meisten ansprechen…
    Meine Lieblingskekse sind immer die selbstgebackenden mit meinen besten Freundinnen. Seit 10 Jahren backen wir jeden Jahr zusammen 🙂

  30. Eigentlich mag ich die ganz normalen Butterplätzchen am liebsten vor allen dann wenn sie einen Ticken zu lang im Ofen waren :-) aber ich habe jetzt zum ersten Mal Cornflakeskekse probiert die waren total lecker und dazu könnte ich mir gut eine schöne Tasse Tee und das Buch Handlettering-Schmuckelemente vorstellen und natürlich die kuschelige Couch mit Schrurrkatze.

  31. Ich würde mich über das Buch „Slow Christmas“ freuen und meine Lieblingsplätzchen sind Zimtkringel aus Omas Backbuch!

  32. Ich liebe Sketchnotes, kann es aber leider selbst nicht so schön. Rezepte damit zu notieren ist echt eine fabelhafte Idee.
    Danke für den tollen Beitrag.

    Ich möchte gerne für „Slow Christmas“ in den Lostopf hüpfen.

  33. Guten morgen,
    da ich nicht so der Backfan bin, interessieren mich mehr die Bücher :-) Und gerade das Slow Christmas hört sich sehr interessant an. Denn zur Weihnachtszeit geht ja fast alles nur noch hektisch zu. Leider wird man davon oft angesteckt, vor allem, wenn man im Verkauf arbeitet.
    Ganz liebe Grüße
    Anja vom kleinen Bücherzimmer

  34. Guten Morgen,
    ich würde mich freuen über das Buch
    Handlettering Schmuckelemente
    Da ich kein Mehl essen darf mag ich gern selbstgemachte Schokocrossies :-)
    LG Christina P.

  35. Ein toller Kalender und ein toller Preis. Ich mag das Buch Slow Christmas und mag Zimtwaffeln. Damit zieht ein Weihnachtlicher Duft durchs Haus. Da ich meine Familie um mich habe, fehlt mir nichts mehr zum Weihnachtsglück

    1. Stimmt. Ich hab letztes Jahr ein Zimtwaffeleisen gekauft…. das könnte ich mal hervor holen! Hast du da ein Rezept? Das was beim Gerät dabei war hat mir nicht so geschmeckt…

    1. Ohhhhh ja! Die lieben wir auch – nur sind wir immer viel zu faul sie selber zu machen…. wenn du da ein einfaches Rezept hast – immer her damit!

  36. Wow die Rezepte sehen genialst aus .. die ersten muss ich unbedingt mal testen, danke! Ich würde gern für Handlettering Schmuckelemente ins Töpfchen hüpfen, da ich solche Bücher grad suche für mein BuJo :)
    Eine schöne Adventszeit wünsch ich Dir!
    Liebe Grüße Fabella

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.