#Buchpassion  – meine Leidenschaft für Bücher passend zum halben Bloggeburtstag!

Genau heute vor 6 Monaten habe ich meinen ersten Blogpost online gestellt. Unglaublich, was seither alles passiert ist. Mit dem Blog. Mit mir selbst.

Danke!

Ihr seid die besten Lieblingsleser die ich mir vorstellen kann! Gerade in den letzten Wochen hat hier ein so toller Austausch stattgefunden und ich durfte so viele nette Buchmenschen kennen lernen… das ist einfach wunderbar. Ich werde weiter für Euch auf die Suche nach tollen Buchschätzen gehen und freue mich, wenn ich Euch damit neugierig und vielleicht sogar glücklich machen kann!

Passend dazu ist die Aktion #Buchpassion die ich auf dem wunderschönen Blog von Janine,  Kapri-zioes entdeckt habe:

Was ist #Buchpassion?

#Buchpassion ist eine gemeinsame Onlineaktion von Autoren, Bloggern, Lesern und Unternehmen des Buchmarktes wie beispielsweise Verlage – jeder kann mitmachen und das auf unterschiedlichste Art und Weise! Ein großes Ziel von mir ist es, gerade auch Nicht- oder Wenigleser auf Bücher aufmerksam zu machen und von dem einen oder anderen Buch oder Autoren zu begeistern. Schließlich fetzt Lesen!

Herzstück von #buchpassion – Edition: Lieblingsautorinnen und -autoren ist eine Blog- und Webseitenparade vom 29.9.-1.10.2017. Außerdem findet am 28.9.2017 von 20:00 bis 21:30 Uhr auf Twitter eine Literaturparty unter dem Hashtag #buchpassion statt. Die Literaturparty ist zum Austausch unter Buchliebhabern gedacht und daher wird es aller 15 Minuten eine neue Frage geben, zu der wir diskutieren können. Zusätzlich wird es vom 25.9.-1.10.2017 eine Fotochallenge zu #Buchpassion – Edition: Lieblingsautorinnen und -autoren auf Instagram geben.

Es lohnt sich also in dieser Woche öfter mal dem #Buchpassion in den sozialen Medien zu folgen. Ich mache auch bei der Instagram Challenge mit:

Instachallenge-buchpassion

Und natürlich wird es am Sonntag meinen Artikel zum Motto der Aktion (Lieblingsautorinnen und -autoren) hier auf dem Blog geben.

Seid ihr schon gespannt oder meint ihr das ist bei mir eh keine Überraschung?

 

21 thoughts

  1. hach wie herrlich meine Liebe! ich wusste nämlich gar nicht, dass dein Blog noch vergleichsweise jung ist – bei der Menge an Beiträgen, die du schreibst :)
    und dann steht ja quasi schon bald der ganze Geburtstag an! ich bin mal gespannt, was du für dieses Ereignis planst!
    ich hab meine Blog-Geburtstage nämlich bisher immer „vergessen“ ;)

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von http://www.liebewasist.com

    1. Hahaha … Danke fürs Hinweisen … da muss ich mir direkt was überlegen 🤔
      Da der Blog letztes Jahr auf einem Event der Buchmesse geboren wurde nach dem Motto – nicht quatschen, machen! – fällt der Geburtstag auch wieder auf die Messe…. da gibt’s ja so viel anderes zu berichten… mal schauen!
      Ja – ich hätte nie geahnt wie sich das alles entwickelt und wie viel Spaß es macht!

  2. Also erstmal alles Gute zum Halbjährigen und die Aktion finde ich wirklich toll! Ich zähle zwar auch nicht immer zu den Viellesern aber trotzdem finde ich es immer toll wenn ich auf Blogs neue Bücher entdecke die ich so vielleicht gar nicht entdeckt hätte!

    Viele Grüße
    Denise

  3. Meine Liebe,
    zu deinem halben ersten Bloggeburtstag wünsche ich Dir von Herzen, dass es nicht nur toll angefangen hat, sondern noch viel toller und spannender weiter geht. Ich freue mich sehr auf viele neue Beiträge und Inspirationen von Dir.
    Beste Grüße
    Regina

  4. Na dann herzlichen Glückwunsch zum 6-monatigem Bestehen! 🙂 Schön, dass du dir schon so eine feste Leserschaft aufbauen konntest. Alles Gute auch für die Zukunft!

    Lieben Gruß,
    Anni

  5. Liebe Verena

    Ich liebe Deine Berichte und Inspirationen!

    So habe ich schon tolle Bücher entdeckt und gelesen!

    Ich freue mich sehr und denke es gibt eine Überraschung! ;oD

    Hab einen schönen Tag!

    xoxo
    Jacqueline

  6. Hallo Verena,

    ich finde diese Instachallenges toll. Da haben die Follower mal die Möglichkeit mehr über die Person hinter einem Blog zu erfahren. Ich finde, das macht einen als Blogger viel authentischer.

    Liebe Grüße
    Bea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.