Wovon Du träumst von Kira Gembri

Ich muss ja zugeben dass ich sonst Liebesgeschichten nur lese, wenn dabei jede Menge Blut fließt – vorzugsweise von Dämonen, Ausserirdischen oder Superhelden ;-) Jugendromane gehören normalerweise so gar nicht zu meinem Beuteschema…

Von Kira Gembri hatte ich bereits Verborgen zwischen Licht und Schatten testlesen dürfen – ein toller erster Teil einer Fantasy Dilogie auf dessen zweiten Teil ich ganz bald hoffe! Aber die liebe Kira hat neben ihren Buchbabies auch eine bezaubernde Prinzessin im März zur Welt gebracht – daher sei ihr die Wartezeit verziehen! Als sie nun letztes Wochende Testleser für ihr neuestes Projekt suchte war ich natürlich gerne wieder mit von der Partie. Und es war eine zweifache Premiere für mich – mein erster Jugendroman und meine erste offene Leserunde bei Facebook. Und beides war eine tolle Erfahrung!

Emilia ist 18 und beginnt in Kürze ihr Studium in Wien. Neugierig bezieht sie das Studentenwohnheim und möchte vor Semesterbeginn noch einiges erleben. Wie alle ihre Kommilitonen. Sie hat sogar eine 7-Punkte-Liste die es abzuhaken gilt. Doch das gestaltet sich schwierig. Denn Emilia nimmt die Welt ganz anders wahr als alle anderen. Emilias Welt ist still. Sie hört nichts.

Nick sieht gut aus und feiert gern und ausgelassen. Dabei sollte er sich auf einen wichtigen Wettbewerb vorbereiten, aber seine inneren Kämpfe halten ihn davon ab.

Beide haben einen großen Traum. Zumindest glauben sie zu wissen was ihr jeweiliger Traum ist … aber erst durch die Augen des Anderen kommen ihre wahren Träume zum Vorschein!

Zuerst dachte ich die beiden Protagonisten würden die klassischen Klischees bedienen vom hilflosen, schwachen Mädchen und dem gutaussehenden Partytypen die sich dann doch über Umwege ineinander verlieben. Doch weit gefehlt. Denn die Autorin zeichnet ihre Charaktere so facettenreich und atypisch dass es eine wahre Freude ist immer und immer weiter zu lesen. Ich habe das Buch an einem Tag und einer Nacht regelrecht aufgesogen. Nick ist überhaupt nicht so oberflächlich und so gelassen wie er gern erscheinen möchte. Und Emilia ist trotz ihrer Einschränkungen so viel tougher als Er!

Mein liebster Nebencharakter war definitiv Flocke! Lest das Buch und ihr werdet den liebenswürdigen und durchgeknallten Punk genauso lieben wie ich!

Kira Gembri ist es gelungen eine einfühlsame und packende Liebesgeschichte zu schreiben bei der die Gehörlosigkeit immer präsent aber doch im Hintergrund ist. Es fällt mir schwer in Worte zu fassen was diese Buch mit mir gemacht hat. Ich war glücklich und nachdenklich zugleich. Dazu brachte mich die Autorin durch ihre Protagonisten immer wieder auch zum Lachen, Danke!

Wir waren ja letzte Woche in Disneyland – und immer haben mich auch Emilia und Nick begleitet. Ich habe z.B. überlegt ob Emilia die Gruselbahn gruselig finden würde so ganz ohne Soundeffekte, wie die Masse an Menschen und Reizen auf sie wirken würde oder wie Nick wohl das allgegenwärtige Gedudel finden würde…

Das Buch ist sehr gut recherchiert und bringt einem die stille Welt wunderbar nah ohne irgendwie belehrend sein zu wollen. Kira Gembri gelingt es immer wieder wunderbare Bilder zu erschaffen die es einem plötzlich ganz einfach machen sich in die Protagonisten hinein zu versetzen. Mein liebstes Bild waren die „Gedankenhände“ immer wenn Emilia nachdachte … Auch gut fand ich, dass Emilia auch manchmal inkonsequent war – einerseits möchte sie nicht anders behandelt werden als Hörende und auf keinen Fall bemitleidet werden, andererseits kokettiert sie dann doch ganz gerne mit ihrer Gehörlosigkeit wenn es darum geht in einen Club eingelassen zu werden .. nobody is perfect! Und gerade das macht Emilia und Nick so lebendig.

Kira hat eine Liebesgeschichte geschrieben,  die überhaupt nicht schnulzig ist und von der ich trotz der Abwesenheit von Dämonenblut gefesselt und verzaubert war!

Absolute Leseempfehlung für Jeden und jedes Alter – diese Geschichte wird Euch nicht enttäuschen!

20604674_1123358027808663_4191803037579509469_n

Ihr bekommt das Ebook im Moment zum Einführungspreis von 3,99 € bei amazon. Im Herbst wird es dann vom Arena Verlag neu veröffentlicht und wird dann 9,99 € kosten – also jetzt unbedingt zuschlagen!

23 thoughts

  1. Hallo Verena!
    Das klingt ja richtig toll! Ich habe bisher nichts von der Autorin gelesen, war aber vor zwei Jahren auf der IBM bei einer ihrer Lesungen und sie war super sympathisch. Diese Geschichte klingt absolut nach etwas für mich. Dass es ein ernsteres Thema im Hintergrund gibt, macht die Geschichte offensichtlich besonders :)
    Bei mir muss kein Blut fließen,diese Liebesgeschichte werde ich mir also merken! Eine wirklich tolle Rezi und Empfehlung!
    Liebste Grüße,
    Julia

    1. Hallo Julia,
      Kira ist wirklich eine nette – obwohl ich sie nur durch unseren Email Kontakt zu den 2 Büchern die ich Beta gelesen habe … Ich hoffe sie auch mal persönlich zu treffen wenn ihre kleine Prinzessin etwas größer ist. Und das Buch hier ist wirklich spitze! Viel Spaß damit!
      Liebe Grüße,
      Verena

  2. Liebe Verena,
    … für mich ist dieses Buch dann doch eher nicht so interessant – aber meine Nichte steht voll auf diese Bücher. Der Preis ist ja echt toll!
    danke dir für diese Rezension!
    Liebe Grüße
    Verena

  3. Das Cover ist ja ein absoluter Traum finde ich :) Und die Geschichte klingt echt gut. Wenn es dich überzeugen konnte, obwohl du sonst keine Jugendromane liest, dann ist es sicher mal einen Blick ins Buch wert :)

  4. Solch offene Leserunden kenne ich gar nicht, klingt toll.
    Zwischen meinen anderen Romanen lese ich alle paar Monate mal gerne Liebesromane. Deshalb werde ich mir das Buch mal genauer ansehen. Danke für den Tip.
    LG Melli

    1. Diese Leserunde war jetzt natürlich von der Autorin initiiert. Auf Lovelybooks gibt es auch immer wieder Leserunden ( aber ohne Testlesen, da sind die Bücher fertig und stehen kurz vor der Veröffentlichung), oft verbunden mit Gewinnspielen. Da kann jeder mitmachen. Schau mal vorbei wenn es Dich interessiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.